Nach dem Auswärtsspiel des TSV 1860 München in Kaiserslautern wird auch das Spiel gegen Eintracht Braunschweig live im Free-TV übertragen.

Zuschauer im Stadion

Nach dem Spiel des TSV 1860 München in Kaiserslautern mit knapp 9.000 Zuschauern auf den Rängen führt die Löwen die nächste Auswärtsfahrt zu Eintracht Braunschweig. Die Niedersachsen dürfen zum ersten Mal Gästefans empfangen, insgesamt 550 Sechzger dürfen in das Eintracht-Stadion. Der offizielle Verkauf beginnt heute um 14:00 Uhr.

Zwei Teams mit Ambitionen: Eintracht Braunschweig gegen den TSV 1860 München live im Free-TV

Nicht jeder Fan wird die Reise zu Eintracht Braunschweig antreten, die zu den weitesten Auswärtsfahrten in dieser Saison gehört. Über 600 Kilometer liegen zwischen Giesing und Braunschweig. Da trifft es sich gut, dass es auch andere Optionen gibt, das Duell der Löwen live zu verfolgen. Das Spiel zwischen Eintracht Braunschweig und dem TSV 1860 München wird live im Free-TV übertragen. Der BR zeigt die Partie im Fernsehen, Online-Stream und auf Youtube. Die Übertragungen beginnen um 14:00 Uhr.

Dass das Duell von Interesse ist, dürfte keine allzu große Überraschung sein. Schließlich zählen die Braunschweiger als Absteiger aus der 2.Liga zum Favoritenkreis. Aber auch Sechzig München darf sich in dieser Spielzeit berechtigte Hoffnungen auf den Aufstieg machen.

sechzger.de Talk, Vorbericht und TAKTIKTAFEL

In der Woche vor dem Spiel gibt es bei sechzger.de die gewohnte Vorberichterstattung. Unter anderem wird Bernd Winninger Eintracht Braunschweig mit seinem taktischen Auge beurteilen. Am Spieltag selber gibt es dann morgens den Vorbericht mit interessanten Fakten rund um den aktuellen Gegner der Löwen.

Außerdem werden wir euch im Liveticker von allen Ereignissen aus Braunschweig und dem Eintracht-Stadion berichten.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments