Nicht vergessen: Tippen!

Der eine oder andere vielleicht anfangs noch begeisterte Teilnehmer scheint die Flinte ins Korn geworfen zu haben und hat schon im Herbst 2022 keine Tipps mehr abgegeben – beim sechzger.de-Tippspiel. Aber zum Beispiel die Tipper Baum, Kraiburger und Aa60iS sollten unbedingt daran denken, heute im Laufe des Tages ihre Vorhersagen für die Partien des 18. Spieltags der 3. Liga abzugeben. Sie sind nämlich die aktuell Führenden. Und dem Champion winkt am Ende ein toller Preis: Die Teilnahme an einer Sendung des sechzger.de-Talks in der Sommerpause 2023.

Kurzfristig eingerichtet – über 100 Anmeldungen

Über 100 Löwenfans sind im Juli letzten Jahres unserem – recht spontanen – Aufruf gefolgt und haben sich beim sechzger.de-Tippspiel registriert. Worüber wir in der Redaktion uns natürlich sehr gefreut haben. Der eine oder andere Redakteur unseres kleinen aber feinen Projekts ist natürlich auch dabei. Allerdings leider nicht mit einer sonderlich erfolgreichen Zwischenbilanz. Wir sind eben gute Gastgeber.

Die Löwen in Mannheim – und acht andere Partien

Heute Abend bis kurz vor 18.60 Uhr kann das erste Drittligaspiel im Jahr 2023 zwischen dem FSV Zwickau und dem VfB Oldenburg vorhergesagt werden. Warum ausgerechnet diese Partie zum Jahres-Eröffnungsspiel der 3. Liga gekürt wurde, haben sich die Gäste im sechzger.de-Talk Folge 88 schon gefragt. Unter den sechs Spielen, die am Samstag Nachmittag bis kurz vor Zwei eingetragen werden müssen, befindet sich u.a. das Duell zwischen Waldhof Mannheim und unseren Löwen. Am Sonntag greifen u.a. Zweitligaabsteiger Dynamo Dresden und Aufsteiger SpVgg Bayreuth ins Geschehen ein, ehe am Montag Abend der FC Ingolstadt und Erzgebirge Aue diesen Spieltag schon wieder abschließen.
Wir wünschen allen Tippern und Tipperinnen ein gutes Händchen für die Vorhersagen!

 

 

5 1 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments