Nachdem Marco Hiller bereits vom kicker für seine herausragende Leistung am 18. Spieltag ausgezeichnet worden war, wählten ihn nun auch die Leser von Liga3-Online zum “Spieler des Tages”. Dabei setzte er sich deutlich gegen Torhüter-Kollege Erik Domaschke (SV Meppen) durch.

52 % für Hiller

Die Null stand am vergangenen Sonntag bei den Löwen und einen großen Anteil daran hatte auch Keeper Marco Hiller. Ohne Rücksicht auf Verluste warf er sich nach einer knappen halben Stunde Joshua Zirkzee vor die Füße, der durchzog und unserer Nummer 1 zwei Cuts im Gesicht verpasste. Während der Stürmer anschließend unter die Dusche durfte, hielt Hiller bis zum Ende durch und bewahrte sein Team vor dem drohenden Ausgleich. Bei der Wahl des Drittligaportals erhielt er folglich zurecht 52 % aller Stimmen und distanzierte Eric Domaschke, der 40 % für sich verbuchen konnte. Marc Stendera (Ingolstadt) und Lars Ritzka (Verl) landeten mit jeweils 4 % abgeschlagen auf den Rängen 3 und 4.

Trikot-Auktion beim Ama-Lion

Ein ganz besonderes Schmankerl erwartet Euch auf der Homepage des Ama-Lion. Dort wird das Derby-Trikot von Marco Hiller versteigert, das er bis zu seiner Verletzung in der 28. Minute trug. Nach dem Foul und der erlittenen Verletzung musste sich unser Keeper aufgrund des ausgetretenen Blutes umziehen. Aktuell (Stand 13.01., 16:26 Uhr) müssen für das Torwart-Trikot bereits 226 € hingelegt werden. Ein Stück Vereinsgeschichte ist nicht ganz billig… Die Auktion endet am 24. Januar um 20:00 Uhr.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here