Auch dieses Jahr ziert der Meisterstern aus dem Jahr 1966 wieder die Spielkleidung der Löwen. Heute präsentiert der TSV 1860 sein neues Auswärtstrikot, das beim Testspiel gegen die SV Ried in Windischgarsten (Anpfiff: 17 Uhr) direkt seine Premiere feiern wird.

TSV 1860 stellt neues Auswärtstrikot vor

Ausrüster Nike (11teamsports), Sponsor die Bayerische – soweit alles beim Alten. Das Dunkelblau aus der Vorsaison wurde durch ein nicht minder elegantes Schwarz ersetzt, das dem neuen Auswärtsgewand des TSV 1860 einen edlen Touch verleiht. Die Applikationen sind diesmal in Silber und Gelb gehalten und sollen als Hommage an die Stadt München verstanden werden.

Bevor der offizielle Verkauf im Laufe der nächsten Woche startet, gibt es bereits am morgigen Samstag einen Vorverkauf von 186 Trikots im Löwen-Fanshop an der Grünwalder Straße!

Das Heimtrikot werden die Löwen ihren Anhängern auf dem Fanfest am 09.07. vorstellen. Es soll Weiß als Grundfarbe haben und im Design mit den asymmetrischen blauen Querstreifen dem neuen Shirt von Birmingham City (siehe Video unten) ähneln. Lassen wir uns überraschen.

Titelbild: TSV 1860

4.3 3 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelLive im Löwen-TV: TSV 1860 gegen SV Ried auf YouTube
Nächster ArtikelLive im Free-TV: Dresden gegen den TSV 1860 München in der ARD
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Nicht mein Trikot 🫣

Mein persönlicher erster Eindruck – grauslig!

Bei dem gelb-schwarzen Trikot der Vergangenheit konnte man den Zusammenhang zum klassischen Münchner Kindl erkennen (erahnen). Aber welchen Bezug zur Stadt München dieses Maschendrahtzaun-Muster und die dicken grauen Balken haben erschließt sich mir nicht. Aber vielleicht erkenne ich das große Ganze einfach noch nicht. Davon mal ganz abgesehen, dass es grau ist und nicht schwarz.

Ich stehe ja prinzipiell auf Nike als Trikot-Designer, aber das ist mit großen Abstand das hässlichste Löwen-Trikot seit wir Nike als Ausrüster haben. Zum Glück werden wir das nicht so häufig zu sehen bekommen. Das ist echt gruselig.

Oh je, aber Geschmäcker sind ja bekanntlich verschieden…

Mega cool-kauf ich mir auch als 51jähriger.

Last edited 7 Monate zuvor by Klingone

mal sehen wie das live aussieht. auf den bildern ist es maximal greislig

Das Design schaut eher aus wie eine Rache für die Verhandlungen rund ums Grünwalder Stadion. Von wegen “Hommage an die Stadt München”…

Echt schade. Die ersten Eindrücke waren so positiv.

sieht iwie aus wie ein Freizeit-Shirt

Mir gefallen die neuen trikots 🙂

Wobei bei genauerem betrachten mehr das äußere als das innere des Trikots

Irgendwie schauen die gar nicht mal so gut aus. Viel zu unruhig und die gelben Ränder passen nicht zum Rest. Hommage an dis Stadt München hin oder her.