Einen Tag vor dem Löwen-Pokal-Kracher gegen Frankfurt hat sich seit Sechzig@18:60 vom Abend wenig getan: Die Löwen trainieren weiterhin ohne Zuschauer, im Löwenstüberl gibt es zur Wiesn-Einstimmung 1/2 Wiesn-Hendl mit Kartoffelsalat (9,40) oder Apfelkücherl mit Vanille-Eis (6,60) Euro – es gibt keine neuen Transfers und keine neuen Unruhe-Herde beim TSV 1860.

Was wieder etwas Unruhe in die Fanszene bringen könnte: Der anstehende Prozess der Merchandising-GmbH gegen die Löwen-Fans-gegen-Rechts. Noch steht die für Dienstag angesetzte Berufungsklage (den ersten Prozess hat die Merchandising-GmbH in allen Punkten verloren – Artikel hier), wir gehen jedoch stark davon aus dass die Merchandising-GmbH zurückziehen wird – aber diesem Thema wollten wir uns ohnehin erst nächste Woche widmen.

Mehr Sorgen bereiten uns da derzeit die Corona-Fallzahlen in München: Während in Rostock Fußball vor ein paar Tausend Zuschauern gespielt werden kann (in Mecklenburg-Vorpommern gab es am Vortag 2 (!) neue Corona-Infektionen – Link) schnellen in München die Zahlen wieder in die Höhe:

Von muenchen.de

Am Mittwoch, 9. September wurden 119 neue Corona-Fälle gemeldet, die 7-Tage-Inzidenz für München beträgt 45,26. Um lokale Ausbruchsereignisse rechtzeitig eindämmen zu können, wurde für die 7-Tage-Inzidenz ein Schwellenwert von 50 sowie als „Frühwarnsystem“ ein Signalwert von 35 festgelegt.

Die Reproduktionszahl für München liegt bei 1,14 (Stand 9.9.) – das bedeutet, dass statistisch gesehen 100 Infizierte 114 Menschen neu anstecken.

Schärfere Maßnahmen wie ein Alkoholverbot an bestimmten Plätzen (Gärtnerplatz, Isarauen) wurden bereits beschlossen, es drohen aber noch deutlich härtere Maßnahmen, die tz titelt bereits von einem zweiten Lockdown. Keine guten Nachrichten für die Löwen-Fans zum Saisonstart – denn ein Stadionbesuch mit möglichst vielen Löwen-Fans rückt mit diesen Zahlen natürlich wieder in weite Ferne.

Update: In einer früheren Version wurde anstatt Dienstag irrtümlich der Donnerstag angegeben. Dieser Fehler wurde inzwischen korrigiert.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here