Nach dem trainingsfreien Montag geht es diese Woche für unsere Löwen wieder rund. Es steht eine englische Woche mit Toto-Pokal und Auswärtsspiel an.

Trainingsstart heute Nachmittag

Nach dem nicht ganz so erfolgreichen Liga-Spiel gegen den SV Meppen, beginnt die neue Arbeitswoche für unsere Profis heute um 15:00h mit einer Trainingseinheit. Es stellt sich die Frage, wo Michi Köllner diese Woche den Hebel ansetzt, um die PS der Löwen besser auf die Straße zu bringen. Nach unseren Eindrücken aus dem Spiel gegen Meppen bietet sich dafür die Offensive an, die es trotz der drückenden Überlegenheit in den ersten 15 Minuten nicht geschafft hat, ein Tor zu erzielen. Andererseits könnte aber auch noch das Defensivverhalten verbessert werden, damit man nicht erneut einen Gegentreffer aus dem Nichts kassiert so wie am Samstag.

Nach Burghausen zum Toto-Pokal in der englischen Woche

Morgen Abend um 18:60h steht dann das Achtelfinale im Toto-Pokal bei Wacker Burghausen an. Wir sind gespannt, ob Michi Köllner gegen den aktuellen Tabellenzweiten aus der Regionalliga wieder ein Team aus der zweiten Reihe des Kaders an den Start schickt oder er “mit der vollen Kapelle” antreten lässt.

Mitgliederversammlung terminiert

Nachdem durch Corona die MV ja letztes Jahr ausfiel, soll sie dieses Jahr unbedingt als Präsenzveranstaltung durchgeführt werden. Der e.V. lädt am Sonntag, den 24. Oktober 2021, um 10 Uhr (Einlass ab 8.30 Uhr), alle Mitglieder ins Zenith ein. Weitere Infos findet Ihr im aktuellen Vereinsmagazin. Freunde von Marathon-Veranstaltungen sollten auf jeden Fall auf ihre Kosten kommen: Direkt im Anschluss findet die Versammlung der Fußballabteilung statt.

News aus der dritten Liga

Osnabrück-Viktoria Köln 3:0

Im Montagsspiel der dritten Liga besiegten die Osnabrücker die Kölner Viktoria mit 3:0. Ex-Löwe Aaron Berzel unterlief dabei ein Eigentor.

Kothny kündigt Konsequenzen an

Unzufrieden zeigt sich der Manager unserer Nachbarn aus Neuperlach. Nach der zweiten empfindlichen Niederlage in Folge drohte er den Spielern “eher früher als später personelle Konsequenzen” an.

Weitere Verhandlung in der Cause Erdmann am 13.09.

Die unschöne Geschichte um die Rassismus Vorwürfe gegen Dennis Erdmann kommt zu keinem schnellen Ende. Die eigentlich für übermorgen an gesetzte zweite Verhandlung wurde auf kommenden Montag verschoben. Erdmann bleibt weiterhin gesperrt.

Damit geht Ihr wieder vollumfänglich informiert in den Löwentag! Alles Wichtige rund um den TSV 1860 München und die dsie dritte Liga erfahrt Ihr wie immer bei uns.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments