Aufgrund der besorgniserregenden Entwicklung hinsichtlich der Corona-Zahlen hat das bayerische Kabinett verschärfte Regeln beschlossen. So ist zum Beispiel ab Dienstag im Freistaat Bayern nur noch eine Stadionauslastung in Höhe von 25 % erlaubt. Zudem gilt 2G-Plus, d.h. Geimpfte und Genesene benötigen zusätzlich einen negativen Test.

Nur noch 25 % Stadionauslastung in Bayern

Das Heimspiel der Löwen gegen den MSV Duisburg am morgigen Samstag ist also die letzte Begegnung auf Giesings Höhen in diesem Jahr, die vor 15.000 Zuschauern ausgetragen werden wird. Im Grünwalder Stadion sind aufgrund der neuen Regelung künftig nur noch 3.750 Fans erlaubt.

Der TSV 1860 wird sich demnächst dazu äußern, wie die Ticketvergabe für die beiden ausstehenden Heimspiele der Löwen im Jahr 2021 ablaufen wird. Am 30.11. empfängt Münchens große Liebe den SV Waldhof Mannheim, am 04.12. gastiert der 1. FC Magdeburg im Sechzgerstadion. Die Beschränkung gilt natürlich auch für das Gastspiel der Löwen bei den Würzburger Kickers am 20.12.!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments