Kartenausschnitt und Titelbild: © OpenStreetMap-Mitwirkende unter der ODbL-Lizenz

Fan-Infos zum Spiel gegen den MSV Duisburg

Morgen um 14 Uhr ist es soweit: 1860 empfängt auf Giesings Höhen den MSV Duisburg. Trotz stark steigender Inzidenzzahlen darf das Grünwalder Stadion mit 15.000 Fans voll ausgelastet werden! Jedoch gilt nun “2G” und Maskenpflicht.

Folgende Voraussetzungen sind auch morgen wieder an den Einlass ins Stadion geknüpft:

  • Die Plastik-Dauerkarten gelten. Dauerkarteninhaber, die ihre Dauerkarte nicht selbst nutzen, haben für den Fall des Infektionsnachweises die Kontaktdaten des jeweiligen Nutzers zu notieren
  • Tageskarten kann man – sofern verfügbar -wie gewohnt im Online-Shop zu den dort geltenden Bedingungen kaufen. Die Tageskarten sind dann ausgedruckt zum Spiel mitzubringen.
  • Kann man selbst nicht kommen und gibt seine Tageskarte weiter, hat man selbst für die Dokumentation der Kontaktdaten des Nutzers für den Infektionsfall zu sorgen.
  • Jede Person muss sich mit ihrem Lichtbildausweis ausweisen;
  • Jede Person muss über einen 2G-Nachweis verfügen, das bedeutet:
    • Vollständig geimpft sein (14 Tage nach Zweitimpfung bzw. Bei Johnson&Johnson nach der Einmalinjektion oder sogar “geboostert”) oder
    • nachweislich genesen sein
  • Es herrscht dauerhaft folgende Maskenpflicht im Stadion – sowohl im Eingangsbereich als auch am Platz:
    • unter 6 Jahre – keine Maskenpflicht
    • 6-16 Jahre Medizinische oder FFP2-Maske
    • Älter 16 Jahre FFP2-Maske
  • Es ist kein Mindestabstand von 1,5 Metern mehr zu anderen Personen einzuhalten;
  • Stehplätze sowie Alkoholausschank sind wieder erlaubt;

Hier findet ihr die “Covid-Stewards”

Die Zuschauer*innen für das Heimspiel gegen Duisburg müssen einen 2G-Nachweis erbringen. Dieser findet nicht am Einlass zum Stadion, sondern in dessen Nähe an vielen verschiedenen Standorten bei sogenannten “Covid-Stewards”, statt. Diese händigen den Fans mit 2G-Nachweis ein entsprechendes Einlassbändchen aus.

Wir haben für euch eine Übersichtskarte (ohne Gewähr) erstellt, wo die Stewards wahrscheinlich zu finden sind (blaue Punkte):

Personen, die sich nicht impfen lassen KÖNNEN

Besucher, die sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen können, können mit einem max. 48 Stunden alten negativen PCR-Test ins Stadion. Die Personen müssen den Nachweis wie folgt erbringen:

  • Ärztliches Zeugnis im Original, das bestätigt, dass man sich aus medizinischen Gründen nicht impfen lassen kann
  • Das Zeugnis muss Namen und Geburtsdatum der Person beinhalten
  • Die Person muss sich mit Lichtbildausweis ausweisen

Dieser besondere Nachweis kann NUR an der Abholkasse SÜD/OST erbracht werden.

Test-Appell des TSV 1860

Der TSV hat seine Besucher gebeten, trotz ihres 2G-Status vor dem Spiel (am besten, bevor man nach Giesing kommt), einen Schnelltest zu absolvieren.

Bitte vergesst euren 2G-Nachweis, eure Dauer- bzw. Tageskarte sowie den Lichtbildausweis und eure entsprechende Maske nicht! 

Für diejenigen mit der längeren Anreise sei unsere TAKTIKTAFEL vom Experten Bernd Winninger ans Herz gelegt. Wer’s kurz und knackig mag, hört in Winningers Wirtshaus Weisheiten hinein-alles Wissenswerte für Stammtisch-Know-How.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments