Seit Januar 2023 veranstaltet die Abteilung Vereinsgeschichte des TSV 1860 ihr bekanntes Pub Quiz. Jetzt geht es in die nächste Runde! Genau wie die Male zuvor wird das neue Vereinsheim Bamboleo als Austragungsort genutzt.

Am Mittwoch, dem 24. Juli, können Löwen-Kenner*innen dann zum siebten Mal ihr Wissen unter Beweis stellen. Um 20 Uhr wird es im neuen Vereinsheim Bamboleo losgehen. Der Eintritt ist kostenlos, aber über Spenden freuen sich die Veranstalter*innen des Abends trotzdem. Eine Voranmeldung wird nicht benötigt, heißt es von offizieller Seite.

Nächstes Pub Quiz zur Vereinsgeschichte des TSV 1860

In ihrem Newsletter schreibt die Abteilung Vereinsgeschichte:

Der TSV 1860 ist einer der traditionsreichsten Sportvereine Deutschlands und blickt auf eine sehr bewegte Geschichte zurück. Die Abteilung Vereinsgeschichte will mit dem Pub Quiz Einblicke in die Historie des TSV 1860 unterhaltsam vermitteln. Unter der Moderation von Bernd Oswald ist Format zu einem festen Bestandteil des Vereinslebens geworden.

Frei nach dem Motto 18 mal 60 werden insgesamt 18 Fragen gestellt, für die die Teams jeweils 60 Sekunden Zeit haben, um sie gemeinsam zu beantworten. Dass der TSV 1860 weit mehr als ein Fußballverein ist, wird sich auch in den Fragen widerspiegeln.

Der Sieger bekommt eine Urkunde, wer bei einer Schätzfrage am nächsten dran ist, eine Runde Schnaps und für das letztplatzierte Team gibt es einen Trostpreis.

Interessierte können als Team mit maximal 5 Personen kommen. Es besteht aber auch vor Ort die Gelegenheit, spontan Teams zu bilden.

0 0 votes
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments