Die Dritte des TSV 1860 musste am Samstag Nachmittag bei der Niederlage gegen den TSV Milbertshofen einen herben Rückschlag im Aufstiegskampf hinnehmen.

Dritte des TSV 1860 unterliegt TSV Milbertshofen

Bei einem Sieg gegen Milbertshofen wäre Platz 2 sicher gewesen und die Dritte der Löwen hätte sich zumindest die Teilnahme an der Relegation gesichert. So aber musste die 3. Mannschaft eine bittere 2:4-Niederlage gegen den TSV Milbertshofen einstecken. Somit zog der Gegner bei Punktgleichheit aufgrund des direkten Vergleichs an Münchens großer Liebe vorbei.

Tabellenführer ist derzeit der FC Ludwigsvorstadt, der heute im Falle eines Sieges gegen den abgeschlagenen Tabellenletzten FC Neuhadern II bereits den Aufstieg festmachen kann. Am letzten Spieltag empfängt der TSV Milbertshofen den FC Ludwigsvorstadt. Der designierte Aufsteiger müsste den Löwen, die beim TSV Turnerbund antreten werden, also Schützenhilfe leisten.

0 0 votes
Article Rating
Vorheriger ArtikelHinspiel der Relegation: Kaiserslautern – Dresden 0:0
Nächster ArtikelLöwen-Amateure unterliegen Jahn Regensburg II mit 0:2
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments