Bereits vor einigen Tagen hatten wir Euch die ersten Concept Kits der Löwen für die neue Saison vorgestellt. Diese stammten von Shaun, der sie extra für sechzger.de anfertigte und sie dann auf Instagram zur Verfügung stellte. Auch unser Aufruf an Euch, das Trikot des TSV 1860 München für die kommende Saison zu designen, war ein voller Erfolg. Wir stellen Euch heute die ersten Ideen vor!

So könnte das neue Trikot des TSV 1860 aussehen

Vorab schon mal ein herzliches “Vergelt’s Gott” an unsere Leser, die sich bereits beteiligt haben. Nicht alle möchten namentlich aufgeführt werden, examplarisch sind jedoch Alex Kuhnert und Michael Glaser zu nennen. Natürlich freuen wir uns auch weiterhin auf Eure Vorschläge. Bitte sendet uns diese per Email!

Vorschläge TSV 1860 Home Trikot

In der vergangenen Saison lief der TSV 1860 zuhause zumeist im hellblauen Trikot auf. Lediglich gegen Türkgücü kam das weiße Weihnachts-Jersey zum Einsatz und gegen den FC Bayern II wurde das Herztrikot aufgetragen. Hier ein paar Vorschläge für das neue Heimtrikot der Löwen.

Zum Vergrößern einfach auf das jeweilige Bild klicken!

Vorschläge TSV 1860 Away Trikot

Wenn sich die Löwen auswärts nicht in Hellblau präsentieren konnten, wichen sie in der abgelaufenen Saison auf Schwarz oder Mint aus. Hier ein paar Vorschläge für das neue Auswärts- bzw. Ausweichtrikot der Löwen.

Zum Vergrößern einfach auf das jeweilige Bild klicken!

Was sind Eure Favoriten?

Na, welche Vorschläge gefallen Euch am besten? Wir sind gespannt auf Eure Kommentare und Anregungen!

Wenn Ihr Euch mal selber an einem Design versuchen wollt, dann geht das natürlich wunderbar in Photoshop oder Gimp. Ist das zu kompliziert, dann versucht Euch doch an einem der zahlreichen kostenlosen Online-Trikotkonfiguratoren. Nachfolgend ein paar Beispiele:

Owayo
Spized
Erima

Oder einfach mal “Trikotkonfigurator” bei der Suchmaschine Deines Vertrauens eingeben und aus dem reichhaltigen Angebot wählen!

4 KOMMENTARE

  1. Wobei wohl nur noch Fabian Johnson eine bessere Option wäre, schließlich hat der in seiner Karriere vom Rechtsverteidiger bis zum Mittelstürmer bisher jede Position gespielt. Und mir unklar, warum der seit einem Jahr(!) vereinslos ist. Nachdem er den Löwen im Herzen trägt könnte er auch anstatt die Karriere zu beenden sich bei den Dans unsterblich machen. Köllner müsste einen solch variablen Spieler eigentlich mögen. Und wenn er sich fit gehalten hat in dem Jahr, sollte er relativ zeitnah wieder auf 80-90 Prozent Leistungsvermögen kommen. Das sollte bei seiner individuellen Klasse für die 3.Liga auf jeden Fall reichen.

  2. das gold-grüne Away ist schon der Hammer. Das täte ich sofort kaufen. Ansonsten gefällt auch das gestreifte Home (was mich an das Ha-Ra-Trikot aus der Aufstiegssaison erinnert…) Wäre ein gutes Omen

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here