Drei Niederlagen in Folge kassierten die Profis zuletzt – am Montag soll pünktlich zur Winterpause der heißersehnte Turnaround folgen! Ganz anders ist die Situation bei der Dritten, die nach dem 4:1 gegen den FC Bosna i Hercegovina am Sonntag zum nächsten Spitzenspiel beim SC München antritt.

Dritte mit Spitzenspiel beim SC München

Noch belegt die 3. Mannschaft des TSV 1860 den dritten Platz in der Kreisklasse. Mit einem Sieg am Sonntag (11 Uhr) beim SC München würde die Dritte jedoch am Team von der Agilolfingerstraße vorbeiziehen. Im Idealfall winkt sogar die Tabellenspitze, wobei Tabellenführer Bosna i Hecegovina gegen den Tabellenletzten TSV Trudering II kaum stolpern dürfte.

Die Spiele im Überblick

Freitag, 11.11.

20.00 Uhr: SG Putzbrunn/Grasbrunn/Haar – Senioren B -:-

Samstag, 12.11.

10.00 Uhr: U14 – FC Augsburg -:-
11.00 Uhr: Stuttgarter Kickers – U17 -:-
12.15 Uhr: SV Heimstetten U10 – U9 -:-
12.30 Uhr: SV Wacker Burghausen U12 – U11 -:-
14.00 Uhr: U21 – SV Erlbach -:-
14.30 Uhr: SV Lohhof U13 – U12 -:-
14.30 Uhr: FC Schweinfurt U17 – U16 -:-
15.00 Uhr: Löwinnen II – ESV Freimann II -:-
16.00 Uhr: U19 – 1. FC Nürnberg -:-

Sonntag, 13.11.

09.30 Uhr: U12 – FC Wacker München U13 -:-
11.00 Uhr: U10 – SV Untermenzing U11 -:-
11.00 Uhr: SC München – Dritte -:-
12.30 Uhr: U13 – Wacker Innsbruck -:-
13.00 Uhr: TSV Sauerlach U11 – U9 -:-
15.00 Uhr: FC Anadolu München – Vierte -:-
15.30 Uhr: FC Augsburg – U15 -:-
18.00 Uhr: Futsal – SGM Weilimdorf/Stuttgarter Kickers -:-

Montag, 14.11.

19.00 Uhr: Profis – Rot-Weiss Essen -:-

5 1 vote
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelAuf facebook: Hasan Ismaik kündigt Besuch in München an
Nächster Artikel1860 gegen Essen ausverkauft
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments