Der TSV 1860 hat heute Mittag die Aktion #machtdassechzgervoll vorgestellt: Löwenfans die das Geld für ihre Eintrittskarte nicht zurückfordern bzw. sich sog. Geistertickets kaufen, haben die Möglichkeit ihr eigenes Foto upzuloaden und auf ein Banner drucken zu lassen, welches zumindest das eigene Gesicht im Stadion repräsentiert.

Von der offiziellen Homepage:

Wir möchten es allerdings nicht dabei belassen, einfach nur “ausverkauft” melden zu können, wir möchten Euch, liebe Fans, liebe Partner und Sponsoren, dennoch im Stadion dabei haben. Wir haben uns daher dazu entschlossen jedem, der darauf verzichtet, seine Dauerkarte oder Einzelticket zurückzugeben oder eines der “Geistertickets” erwirbt, die Möglichkeit zu geben, sein Foto auf ein Banner aufdrucken zu lassen, das an den Spieltagen ohne Zuschauer deutlich sichtbar im Grünwalder Stadion die Tribünen zieren wird.

Damit spürt unsere Mannschaft den Heimvorteil auf Giesings Höhen trotz der Tatsache, dass die Spiele unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden. Eines ist uns in diesem Zusammenhang noch wichtig: Wenn wir Spiele auf Giesings Höhen austragen, bei denen keine Fans zugelassen sind, bleibt bitte dennoch vernünftig, bleibt zu Hause, schaut die Spiele auf MagentaSport oder im bayerischen Fernsehen, je nachdem wo sie übertragen werden und kommt nicht ans Stadion.

Zeigt uns Eure Unterstützung, Euren Support und Eure Liebe zum TSV 1860 München, indem ihr die Aktion unterstützt, die von Fans und Partnern gestartet wurde, meldet Euch im Ticketshop an, verzichtet auf die Rückgabe Eures Tickets und/oder kauft Euer Geisterticket. Am nächsten Werktag nach der Buchung ab 10 Uhr könnt Ihr Euer Foto hochladen, hier geht es zum Upload.

Löwenfans aus den unterschiedlichsten Szenen, Tribünen und Kurven und ihre Stimme haben die Löwen in einem Video eingefangen:

[vc_video link=”https://www.youtube.com/watch?v=Eo9UxXEan6M” title=”Video zu #machtdassechzgervoll”]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here