Für das nächste Heimspiel der Löwen am Samstag, 3. September, gegen den MSV Duisburg, startet am heutigen Dienstag der Ticketverkauf für Mitglieder. Diese Ticket-Infos fürs Heimspiel gegen Duisburg gab der TSV 1860 jetzt bekannt. So kann jedes Mitglied ab 14 Uhr bis zu vier Eintrittskarten für die Partie im Grünwalder Stadion gegen die Zebras erwerben.

Karten kann man online und unter der Telefonnummer 01805/601860 erwerben. Natürlich können Fans die Tickets auch direkt an der Grünwalder Straße 114 kaufen. Zu buchen sind Karten für Sitzplätze in der Stehhalle und für die Haupttribüne sowie natürlich für die Westkurve. Anpfiff der Partie ist am 3. September um 14.03 Uhr. Wer nicht im Stadion mit dabei sein kann, der kann das Spiel gegen Duisburg auch im BR-Fernsehen live und kostenfrei verfolgen.

 

0 0 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelSechzig am Wochenende: Erfolge für U17, TSV 1860 III und IV
Nächster ArtikelTempel München Tattoo & TSV 1860 – Sicht von Stephan Tempel
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Da ich gegen Duisburg auf einer Hochzeit bin, kann ich das Heimspiel mit meiner Dauerkarte nicht besuchen.
Generell liegt mir eigentlich daran, dass mein Platz nicht leer bleibt.
Das ist aber schwierig.
Meine Nachfrage im Ticketing nach einer gedruckten Karte und Sperre der Dauerkarte wurde negativ beschieden. Das ginge mit Sitzplätzen, mit Stehplätzen nicht. So wurde es mir schriftlich mitgeteilt.

Einige sagen der Eingang funktioniert auch mit Photo der Dauerkarte.

Das hat aber ein Problem:
Wenn meine Dauerkarte mehrmals im Jahr von Leuten fotografiert wird, denen ich sie leihe, kann es sein, dass ich plötzlich (z.B im entscheidenen Saisonspiel) nicht mehr hineinkomme, weil einer dieses Photo missbraucht und ich weiß gar nicht wer.

Dies bräuchte also ein System, welches so funktioniert, dass möglichst immer alle Plätze im Stadion belegt sind, auch wenn 1000 Dauerkarteninhaben keine Zeit oder Lust haben, das Spiel zu besuchen.