[dt_gap height=”10″ /]

Gute Nachricht für die Löwen: Die beiden Amateurmannschaften (TSV 1860 München III & IV) als auch die vier AH-Mannschaften dürfen ihre Heimspiele nun doch auf dem Trainingsgelände an der Grünwalder Straße 114 austragen. Darauf verständigte sich der Verein heute in einem persönlichen Treffen mit BFV und DFB, die von niemand geringerem als Dr. Rainer Koch und Oliver Bierhoff vertreten waren.

[dt_gap height=”10″ /]

Entsprechend erfreut reagierte man bei den Löwen, für die neben Präsident Robert Reisinger auch Manfred Paula (NLZ), Fußball-Abteilungsleiter Roman Beer und KGaA-Geschaftsführer Marc-Nicolai Pfeifer am Verhandlungstisch saßen. Der exakte Beschluss ist der Homepage des TSV 1860 zu entnehmen.

[dt_gap height=”10″ /]

Wir finden: Super gemacht, Löwen! An der Grünwalder Straße daheim…

[dt_gap height=”10″ /]

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here