Aktuell liegen die Löwen “nur” auf Platz 10 der Drittligatabelle. Ganz anders sieht es jedoch aus, wenn man das komplette Jahr betrachtet.  Hier belegt der TSV 1860 in Liga 3 den starken zweiten Rang und muss nur dem 1. FC Magdeburg den Vortritt lassen.

3. Liga: TSV 1860 Zweiter in der Jahrestabelle

Der aktuelle Tabellenführer aus Sachsen-Anhalt sammelte im Kalenderjahr 2021 starke 81 Zähler. Damit konnte in der Spielzeit 20/21 der drohende Abstieg abgewendet werden. In der laufenden Saison dominierte die Mannschaft von Christian Titz die Liga und liegt bereits acht Punkte vor dem ersten Verfolger.

Auf Platz 2 der Jahrestabelle der 3. Liga folgt dann auch schon der TSV 1860. 68 Punkte aus 41 Spielen (Tordifferenz: +23) stellen ein starkes Ergebnis dar und unterstreichen die hervorragende Leistung von Michael Köllner und seines gesamtes Teams.

SpVgg Unterhaching mit der roten Laterne

Ebenfalls 68 Punkte sammelte Waldhof Mannheim (in 43 Partien), der 1. FC Saarbrücken kam auf 67 Zähler.

Schlusslicht der Drittliga-Jahrestabelle ist die SpVgg Unterhaching, die in 23 Matches lediglich zwölf Punkte einheimste und folgerichtig den Gang in die Regionalliga antreten musste.

0 0 votes
Article Rating
Vorheriger ArtikelDer TSV 1860 im Jahr 2021: Rückblick Manfred Forster
Nächster ArtikelOis Guade zum Geburtstag, Michael Köllner!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments