Aufgrund der WM in Katar ruht der Ball in der 3. Liga in dieser Saison bereits ab Mitte November. Den letzten Auftritt haben die Löwen davor zuhause am Montag, den 14.11., gegen Rot-Weiss Essen. Die Winterpause nutzt der TSV 1860 unter anderem für die Teilnahme an einem Turnier in Klagenfurt. Weitere Teilnehmer sind die einheimische, von Peter Pacult trainierte Austria, Hertha BSC und der York United FC aus Kanada.

TSV 1860 nimmt an Turnier in Klagenfurt teil

Am 19. und 20. November nimmt der TSV 1860 am Wörthersee-Cup teil und trifft im Halbfinale auf Hertha BSC. Angepfiffen wird die Partie am 19.11. um 18.30 Uhr.

Tags darauf finden sowohl das Spiel um Platz 3 (15.00 Uhr) als auch das Finale (17.30 Uhr) statt.

Tickets für den Wörthersee-Cup sind ab sofort HIER erhältlich!

5 2 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelTickets für Borussia Dortmund II – TSV 1860 verfügbar
Nächster Artikelsechzger.de Talk Folge 73: TSV 1860 – Erzgebirge Aue, 10 Jahre neun30-Podcast
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Welchen Block sollte man da nehmen? Würde ja wenn dann beide Tage, das komplette Turnier verfolgen, was meint ihr kann man mit Fankleidung unserer Löwen in den Heimblock, der günstiger ist?

Giasing international!