Das dritte Ligaspiel in Folge des TSV 1860 München wird im Free-TV übertragen, dieses Mal ist Waldhof Mannheim der Gegner – falls das Spiel denn stattfindet…

Der Tabellendritte reist nach Giesing

Aktuell liegt der SVW deutlich besser positioniert in der 3.Liga als die Löwen. Erst zwei Niederlagen haben die kommenden Gäste kassiert, zuletzt blieb man sechs Mal in Folge in Pflichtspielen ungeschlagen. Dennoch hat Waldhof Mannheim vor dem Spiel beim TSV 1860, das vom BR im Free TV übertragen wird, ein großes Problem. Viele Spieler befinden sich aktuell Quarantäne, sodass sogar eine Spielverschiebung in Betracht gezogen werden könnte. Die Entscheidung darüber wird im Laufe des heutigen Tages erwartet.

Siegt der TSV 1860 im Free-TV gegen Mannheim?

Falls Waldhof Mannheim den Weg zum TSV 1860 nach München antritt, haben nicht nur die Löwenfans im erstmals wieder 15.000 Zuschauer fassenden Stadion die Chance, dem Spiel live beizuwohnen, sondern dank Free-TV auch viele Anhänger vor den TV-Geräten. Der BR hat sich zum dritten Mal in Folge die Übertragungsrechte gesichert und zeigt das Spiel sowohl im Fernsehen als auch im Livestream. Damit führen die Löwen die TV-Wertung in der 3.Liga aktuell an. Bereits sechs Partien wurden im Free-TV übertragen, so viele wie bei keinem anderen Verein.

Bereits in der Saison 2020/21 hatten sich die Löwen den inoffiziellen Titel des TV-Meisters sichern können.

sechzger.de Talk, Vorbericht und TAKTIKTAFEL

In der Woche vor dem Spiel gibt es bei sechzger.de die gewohnte Vorberichterstattung. Unter anderem wird Bernd Winninger die Waldhöfer mit seinem taktischen Auge am morgigen Freitag beurteilen. Am Spieltag selber gibt es dann morgens den Vorbericht mit interessanten Fakten rund um den aktuellen Gegner der Löwen. Bereits zu finden ist Folge 30 des sechzger.de Talks auf Youtube und den gängigen Podcast-Plattformen.

Außerdem werden wir euch im Liveticker von allen Ereignissen aus Giesing und dem Grünwalder Stadion berichten.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments