Kein 3G+, 3G oder 2G – zurück zur Normalität

Gute Nachrichten für alle Löwenfans, die planen, am übernächsten Wochenende (Samstag, 23. Oktober, 14 Uhr) zum Auswärtsspiel des TSV 1860 nach Saarbrücken zu fahren. Und vielleicht für den einen oder anderen, der noch überlegt, den Tripp ins Saarland zu unternehmen, eine Entscheidungshilfe: Alle Corona-bedingten Regelungen und Einschränkungen, wie die Maskenpflicht oder ein Nachweis des Gesundheitszustands am Eingang, entfallen ab sofort bei den Heimspielen des 1. FC Saarbrücken. Dies berichtet liga3-online.de heute früh unter Berufung auf eine Aussage des saarländischen Regierungssprechers gegenüber der Saarbrücker Zeitung.

Ludwigspark Saarbrücken ausverkauft?

Wir hatten heute vor einer Woche in einem Artikel auf den Start des Vorverkaufs für den Gästeblock über das Ticketsystem des 1. FCS hingewiesen und schon am 29. September optimistisch auf einen möglicherweise rappelvollen Ludwigspark gegen unsere Löwen gehofft.

Waldhof-Heimspiel der Löwen weiter auf der Kippe

Nachdem die Austragung des nächsten Heimspiels des TSV 1860 gegen Waldhof Mannheim, das ja erstmalig unter den in Bayern für Großveranstaltungen gültigen 3Gplus-Regeln stattfinden würde, derzeit, also am Donnerstag Vormittag noch auf der Kippe steht, könnte der Auftritt in Saarbrücken das erste Spiel der Löwen unter quasi völlig normalen Bedingungen seit dem 29. Februar 2020 darstellen. Grund genug, sich auf den Weg dorthin zu machen, oder?

“Münchner Löwen” auch wieder da?

Spannend bleibt die Frage, ob sich auch die organisierte Fanszene des TSV 1860 am 23. Oktober wieder für den Support aus der Kurve verantwortlich zeichnet. Die personalisierten Tickets, ein großer Kritikpunkt der Ultras an den seit Corona eingeführten Regelungen ist für das Spiel weiterhin gültig. Darüber hinaus dürfte sich der Spielbesuch im umgebauten Ludwigspark aber fast “wie früher” anfühlen.

Der digitale Ticketshop des FCS ist weiterhin geöffnet und hier zu finden.
Auf geht’s Löwen! Alle nach Saarbrücken!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Leider besteht weiterhin die PLZ-Sperre für Löwen aus der Pfalz. Somit bleibt es weiterhin unmöglich an Tickets zu kommen.

Nachdem das ganze print@home ist, kannst du ja auch eine beliebige PLZ angeben 😉
Es wird beim Einlass nicht die Adresse des Ausweises kontrolliert werden.