Das Duell zwischen dem TSV 1860 München und dem SC Verl am 10.Spieltag wird live im Free-TV übertragen.

Chance auf drei Auswärtspunkte

Nach der Heimniederlage der Löwen gegen den FSV Zwickau liegt der Fokus längst auf dem kommenden Gegner. Am Samstag reist der TSV 1860 nach Nordrhein-Westfalen und trifft im Lotter Exil auf den SC Verl. Insgesamt 798 Fans dürfen den Verein auf dieser Reise begleiten und werden im Gästeblock alles geben, um drei Punkte mit nach Hause nehmen zu können.

Doch auch die Daheimgebliebenen können sich freuen, denn der BR überträgt das Spiel zwischen dem TSV 1860 und dem SC Verl live im Free-TV. Die Übertragung am Samstag startet um 14:00 Uhr, Anstoß ist dann drei Minuten später. Die Partie kann man entweder im Fernsehen, Online-Stream oder über Youtube verfolgen.

Im Free-TV: Überholt der TSV 1860 den SC Verl in der Tabelle?

Möglich erscheint es auf jeden Fall, dass die Löwen dabei wieder einmal siegreich sein könnten. Die Verler befinden sich aktuell nicht in der Form, in der sie vergangene Saison noch ein Großteil der Mannschaften überraschten und am Ende ein tolles Resultat erzielen konnten. Mit einer ausgeglichenen Bilanz (drei Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen) belegt man aktuell mit 12 Punkten den 11.Rang in der 3.Liga. Mit einem Sieg würde der TSV 1860 also mindestens einen Platz gut machen und die Gastgeber hinter sich lassen.

sechzger.de Talk, Vorbericht und TAKTIKTAFEL

In der Woche vor dem Spiel gibt es bei sechzger.de die gewohnte Vorberichterstattung. Unter anderem wird Bernd Winninger den SC Verl mit seinem taktischen Auge am morgigen Freitag beurteilen. Am Spieltag selber gibt es dann morgens den Vorbericht mit interessanten Fakten rund um den aktuellen Gegner der Löwen. Bereits zu finden ist Folge 27 des sechzger.de Talks auf Youtube und den gängigen Podcast-Plattformen.

Außerdem werden wir euch im Liveticker von allen Ereignissen aus Lotte und dem Stadion berichten.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments