Personell ist der neue Trainer der Zebras, Hagen Schmidt, aktuell wirklich nicht zu beneiden. Neben den bereits feststehenden Ausfällen stehen drei weitere Stammspieler des MSV Duisburg für morgen auf der Kippe.

MSV Duisburg ohne mehrere Stammspieler?

Während es bei Torhüter Leo Weinkauf mittlerweile so aussieht, als könne er morgen mitwirken, mussten zwei andere Stammkräfte des MSV Duisburg zuletzt kürzertreten. Sowohl Ex-Löwe Moritz Stoppelkamp als auch Innenverteidiger Oliver Steurer fehlten zuletzt wegen einer Erkältung im Training.

Sicher nicht auf dem Platz stehen werden Dominic Volkmer (Kniebeschwerden), Chinedu Ekene (Sprunggelenksprobleme), Rudolf Ndualu (Wadenbeinbruch) und Marvin Ajani (Bänderriss Sprunggelenk). Auch die gesperrten Niko Bretschneider und Kolja Pusch werden den Zebras nicht zur Verfügung stehen.

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments