Bereits seit 25 Jahren ist Christian Dierl Mitglied des TSV 1860 München e.V. und unterstützt die Löwen auch mit seinem Unternehmen. Auch in der bevorstehenden Saison wird die Maler Dierl GmbH LöwenPartner sein. Zudem engagiert sich Dierl tatkräftig bei der Sanierung des Nachwuchsleitungszentrums seines Vereins.

1860 eine Herzensangelegenheit für Christian Dierl

Für Christian Dierl ist die Unterstützung zum Einen natürlich eine Herzensangelegenheit, zum Anderen profitiert sein Unternehmen auch von der Kooperation mit dem TSV 1860.

“Wir hatten ein sehr gutes Geschäftsjahr und konnten mit Hilfe der Löwen unseren Bekanntheitsgrad und die Nachfrage steigern. Deshalb mussten wir nicht lange überlegen, ob wir unser Engagement fortsetzen.”

Der 1952 gegründete Familienbetrieb hat seinen Sitz in Wolnzach-Geroldshausen und wird von Christian Dierl in dritter Generation geführt. Die Aufträge führen das Unternehmen bereits seit Jahrzehnten zu Kunden und Baustellen in München. Auch außerhalb Bayerns und im Ausland hat die Maler Dierl GmbH bereits zahlreiche Kunden zufriedengestellt.

Maler Dierl GmbH bleibt LöwenPartner

Auch Geschäftsführer Marc-Nicolai Pfeifer freut sich, dass die Maler Dierl GmbH dem TSV 1860 als LöwenPartner erhalten bleibt.

„Der ganzen Familie Dierl gebührt ein großes Dankeschön! Sie sind sehr herzlich, stets hilfsbereit und immer für ein offenes Gespräch zu haben. Gerade erfolgreiche mittelständische Unternehmen aus der Region wie der Malerbetrieb tragen dazu bei, dass wir uns als Klub weiterentwickeln können. Das Herzblut, das Christian Dierl zeigt, wenn es um die Löwen geht, ist begeisternd und steht für den Zusammenhalt bei den Sechzgern.”

Insbesondere bei der Sanierung des NLZ des TSV 1860 hat die Maler Dierl GmbH, die selbstredend auch Mitglied bei den Unternehmern für Sechzig ist, einen gewaltigen Beitrag geleistet. Doch auch andere Abteilungen des Hauptvereins haben bereits von der Liebe Christian Dierls zu den Löwen profitiert. Dierl, Löwenfan durch und durch, ist seit etlichen Jahren Dauerkarteninhaber beim TSV 1860. Schon vor vielen Jahren war er Stammgast im Grünwalder Stadion und hofft, seine Löwen bald wieder in Giesing unterstützen zu können.

Bild: TSV 1860 München

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
2 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

ganz stark weiterso löwen und Marc Pfeiffer.

Ich bin ja gegen Schleichwerbung, aber Christians Team von Maler Dierl hat vor ein paar Monaten mein Haus komplett von Innen gestrichen und die Jungs und Mädels haben super Arbeit geleistet. Christian hat mich im Vorfeld super beraten, sein Team kam immer pünktlich, war behilflich beim Verschieben der Möbel etc. und hat das Haus meines Erachtens sauberer hinterlassen als vor den Arbeiten ;-). Und der Kostenvoranschlag wurde auch noch unterschritten. Ich kann Christian und sein Team nur wärmstens empfehlen.

+++ Werbung Ende +++