Nathan Wicht aus der U17 hat einen Profivertrag beim TSV 1860 München unterschrieben.

Nathan Wicht unterschreibt ersten Profivertrag beim TSV 1860 München

Mit Nathan Wicht schafft ein weiterer Junglöwe den Sprung in die erste Mannschaft. Der eingeschlagene Kurs, verstärkt auf Spieler aus der eigenen Jugend zu setzen, wird damit fortgesetzt. Er durfte bereits im Dezember vergangenen Jahres bei der 1.Mannschaft unter Michael Köllner trainieren. Nathan Wicht spielt im zentralen Mittelfeld.

So äußern sich Günter Gorenzel und Nathan Wicht zum Profivertrag beim TSV 1860 München

Sport-Geschäftsführer Günther Gorenzel: „Talenten aus unserem NLZ ‚die Bayerische JUNGLÖWEN‘ die Möglichkeit zu geben, im Profifußball Fuß zu fassen, gehört seit Jahrzehnten zur Identität der Löwen. Auch in der abgelaufenen sehr erfolgreichen Spielzeit 2020/2021 konnten wir mehreren Junglöwen aus dem eigenen Haus zum Drittliga-Debüt verhelfen und unseren Talenten die nächsten Entwicklungsschritte ermöglichen. Nathan gehört zur nächsten Generation, welche wir ganz gezielt und langfristig in unser Konzept in der 1. Mannschaft integrieren. Dass wir mit Nathan einen Schweizer U-Na­tionalspieler von unserem Konzept überzeugen konnten, den Weg weiter bei den Löwen zu gehen, spricht für unsere Herangehensweise in der Verzahnung der Arbeit im NLZ ,die Bayerischen JUNGLÖWEN‘ und unserer Profimannschaft.“

Nathan Wicht ist „stolz und glücklich nach fünf Jahren bei den Löwen auch weiterhin für die weißen-blauen Farben kämpfen und spielen zu dürfen. Ich bedanke mich für das Vertrauen und werde mein Bestes geben, um es auf dem Platz zurückzugeben. Ich freue mich sehr auf die Zukunft in Giesing.“

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here