Schon am Donnerstag Vormittag stand Löwentrainer Michael Köllner  vor dem Auftritt des TSV 1860 beim 1. FC Saarbrücken den Journalisten in der LÖWENRUNDE, der Spieltagspressekonferenz zur Verfügung. Gleichwohl eine gewisse Unsicherheit besteht, ob das Spiel am Samstag Nachmittag im Ludwigspark überhaupt stattfinden kann, bereiten sich die Löwen regulär auf das Duell mit den Saarländern vor. Eine am Donnerstag Vormittag von liga3-online.de ins Spiel gebrachte Verlegung des Spiels ins Stadion des FSV Frankfurt (der wegen eines Corona-Falles nicht spielen wird), wäre Köllner erwartungsgemäß deutlich lieber, als eine Absage.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here