36 Spiele absolvierte Mohamad Awata für die U21 der Löwen, zudem lief der Syrer zweimal für die Profis auf und erzielte dabei einen Treffer. Heute tippt Awata, der inzwischen für den SV Heimstetten aufläuft, für uns die Partie des TSV 1860 beim SC Freiburg II.

Awata tippt auf Sieg des TSV 1860

Auch wenn Awata schon seit Jahren nicht mehr beim TSV 1860 spielt, so verfolgt er das Geschehen an der Grünwalder Straße noch interessiert. Trotz der beiden Niederlagen zuletzt bleibt Mo optimistisch und traut den Löwen einen Auswärtssieg zu.

“Ich tippe auf ein 2:0 für die Löwen.
Tore: Albion Vrenezi und Stefan Lex.”

Ob ihm bei den Torschützen sein Heimstettener Kollege Meriton Vrenezi, Bruder von Albion, etwas zugeflüstert hat?

Einziges Profitor in Bayreuth

Als Kriegsflüchtling kam Mohamad Awata über Griechenland und die Türkei nach Deutschland. Dort landete er zunächst in Stuttgart, ehe er ein Probetraining beim TSV 1860 München absolvierte und Anfang 2017 seine Spielgenehmigung erhielt. In der Regel kam der Syrer als Stürmer in der 2. Mannschaft zum Einsatz, durfte in der Saison 2017/18 jedoch auch zweimal in der Regionalliga ran. Beim 4:1-Sieg bei der SpVgg Bayreuth gelang ihm dabei sogar ein Treffer.

Nach einem kurzen Intermezzo bei Al-Jazeera (Jordanien) kehrte Awata nach Deutschland zurück und ging für den SV Heimstetten auf Torejagd. Zusammen mit seinem besten Freund Christian Köppel spielte er dann ein Jahr zusammen beim FC Schweinfurt 05, bevor er 2020 wieder nach Heimstetten wechselte, wo er nunmehr zumeist im (defensiven) Mittelfeld eingesetzt wird.

Zu Gast bei “Giasing International”

Im Rahmen der digitalen Pop-Up-Ausstellung “Giasing International – Bewegte Biographien im TSV München von 1860” erzählte Mo Awata seine bewegte und bewegende Geschichte. Der Event wurde von der Abteilung Vereinsgeschichte der Löwen organisiert.

5 1 vote
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelGegnervorstellung am 16.Spieltag: der SC Freiburg II
Nächster ArtikelDrei Jahre Michael Köllner: Belohnt er sich mit einem Sieg?
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
1 Kommentar
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Ich tipp mal mutig auf ein 3:1,Tore Bär,Vrenezi u Verlaat.
Dem Mo werd ich am 29.November beim “Auswärtsspiel” gegen Türkgücü einen Besuch abstatten.
Das Spiel findet wie alle restlichen Spiele von TGM im Sportpark Heimstetten statt.