Lautern vs. Sechzig kostenlos auf MAGENTA TV

Aufgepasst! Wie die offizielle Website des TSV 1860 heute vermeldet hat, könnt Ihr am kommenden Dienstag (15.12. ab 18.30 Uhr) ergänzend zum sechzger.de-Liveticker, der Euch in gewohnter Manier mit den wichtigsten Infos vom Betzenberg versorgen wird, auch bewegte Bilder aus Kaiserslautern empfangen – ganz ohne MAGENTA-Abo. Das Spiel wird kostenlos und ohne Registrierung auf dem Pay-TV-Sender zu sehen sein. Die Partie der Löwen auf dem Betzenberg ist Teil der sogenannten „MagentaSport Festtage“ –  wollen wir hoffen, dass Köllners Schützlinge einen richtigen Festtag daraus machen.

Interview mit ehemaligem Junglöwen

Unser Redaktionsmitglied Stefan Kranzberg hatte am Wochenende – parallel zur Niederlage in Köln – die Möglichkeit, dem österreichischen Zweitligakick zwischen dem FC Dornbirn 1913 und den Young Violets Austria aus der Hauptstadt beizuwohnen. Allein das wäre in Corona-Zeiten ja schon eine Nachricht Wert (wobei er leider keine Tore bestaunen durfte). Aber damit nicht genug: Auf dem Spielfeld im Dress der Gastgeber war Maurice Mathis unterwegs, der unserem Kollegen – wie vereinbart – nach dem Spiel für ein Gespräch zur Verfügung stand. Wem der Name gar nichts sagt (und auch jede*r andere) kann hier nachlesen, welchen Bezug der Akteur zu unseren Löwen und was er noch so zu erzählen hatte. Es lohnt sich!

Fliegende Pfeile – zu Weihnachten?

Bei einer weiteren Nachricht, die aufmerksame sechzger.de-Leser*innen heute Mittag bei uns vorfinden konnten, geht es nicht um verbale Giftpfeile oder ähnlich Unerfreuliches, sondern um einen Artikel, der im Onlineshop des e.V. zu erwerben ist und der den oder die eine*n oder andere*n vielleicht von der Verlegenheit befreit, auch zwei Wochen vor dem Weihnachtsfest (ja, morgen in 14 Tagen ist es soweit!) immer noch kein passendes Geschenk für den oder die liebsten Löwen/Löwin gefunden zu haben: Gerne haben wir hier auf die Darts-Sonderkollektion im schicken Löwendesign hingewiesen. Und wer uns weiter gewogen bleibt, die Augen offen hält und Darts mag, der hat vielleicht schon in Kürze Grund zur Freude…

Nachfolger für Pusic – Owusu oder wer?

Auf unserer facebook-Präsenz haben wir heute Mittag eine Diskussion angestoßen, ob Prince Owusu mit einer möglichen dritten Rückkehr zum TSV 1860 der Mannschaft direkt weiterhelfen würde und/oder welche (realistischen) Optionen für den Löwensturm den Fans noch vorschweben. Wir freuen uns, dass hier – anders als an manch anderen Stellen in den Weiten des Webs – (fast) ausschließlich sachliche und konstruktive Beiträge zu lesen waren. Gelöscht werden musste da jedenfalls nix. So geht es also auch…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here