Wie der TSV 1860 München unter der Woche auf seiner Homepage bekannt gab, konnte Marc-Nicolai Pfeifer einen weiteren Erfolg im Bereich der Sponsoren-Bindung erreichen. Tempel München verlängert sein Sponsoring um eine weitere Saison.

Sponsoring des TSV München als Herzensangelegenheit

Wie die beiden Unternehmensgründer Thomas Fechner und Stephan Rieger ausführten, ist ihnen das die Verlängerung des Sponsoring Vertrages eines “Herzensangelegenheit”. Die beiden sind seit Kindertagen große Löwenfans und in der Fanszene des TSV 1860 München bestens vernetzt. “Was gibt es für ein Tattoo-Studio mit Spaß an der Arbeit und Fußball-Leidenschaft auch Schöneres, als Beruf und Passion miteinander zu verbinden?“ stellen die beiden Brüder klar.

Bunte Sponsoren-Landschaft bei TSV 1860 München

Marc-Nicolai Pfeifer führte aus, dass der Tempel München beim erstmaligen Abschluss des Sponsorings mit die meisten Kommentare auf den Social Media Kanälen der KgaA erzielte. Ebenso zeigte sich der Geschäftsführer begeistert über das “Abbild unseres einzigartigen Klubs, der die unterschiedlichsten Gruppen in der Begeisterung für die Löwen vereint.” Im Bereich der Sponsoren kann sich der TSV 1860 wirklich auf eine Landschaft aus bunten Sponsoren verlassen. Vom Tattoo-Studio über kleine Handwerksbetriebe und Autohäuser bis hin zu einer Großversicherung unterstützen den TSV 1860 München finanziell.

Auch Spieler zählen zu den Kunden von Tempel München

Marc-Nicolai Pfeifer deutete an, dass auch Spieler zu den Kunden von Tempel München gehören. “Es zeigt, wie gut das Tattoostudio Tempel von der Fanszene bis hin in Spielerkreise vernetzt ist.” Wer sich ein Bild von den Arbeiten des frisch verlängerten Sponsors machen will, kann dies auf der Facebook-Seite des Tempels tun.

Interview mit Stephan Rieger

Über seine Motivation, die KgaA zu sponsoren sprachen wir im März in einem Interview mit Stephan Rieger. Nachdem das Studio hart vom Lockdown getroffen war, ist es nun wieder unter den aktuellen Hygiene Vorschriften geöffnet. Wir hoffen, dass das auch noch lange so bleiben wird. Damit den Fans des TSV 1860 noch der ein oder andere Löwe auf die Haut gezaubert werden kann!

 

 

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments