Zahlreiche Testspieltermine haben die Löwen bereits bekannt gegeben. Nun ist auch klar, wann der Trainingsauftakt beim TSV 1860 München stattfindet.

Trainingsauftakt beim TSV 1860 am 18. Juni

Anfang Juli fahren die Löwen nach Windischgarsten in Österreich für ein Trainingslager. Gegen die SV Ried und den LASK wird es Testspiele in Österreich geben. Bereits am 18. Juni startet der TSV 1860 mit dem Trainingsauftakt in die neue Spielzeit. Weitere Termine wie beispielsweise der Test gegen Mönchengladbach sind ebenfalls bereits terminiert.

Der Trainingsauftakt wird die erste offizielle Gelegenheit sein, die Neuzugänge der Löwen zu beobachten. Hierzu zählen nach aktuellem Stand Martin Kobylanski, Christopher Lannert, Albion Vrenezi, Tim Rieder, Meris Skenderovic, Fynn Lakenmacher und Jesper Verlaat.

5 1 vote
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelMarcel Bär bei der Sportschau für Tor des Monats Mai nominiert
Nächster ArtikelAufstieg geschafft: Herzlich willkommen in Liga 3, VfB Oldenburg!
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
5 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments

Wieso erst so spät? Die meisten anderen starten schon 4-5 Tage vorher.

Nach der folgenden Quelle starten die meisten Mannschaften ab dem 15. Juni. Nur Neudecker muss am 12.06. ran, vielleicht war das der Wechselgrund

https://www.liga3-online.de/ueberblick-das-ist-der-sommer-fahrplan-der-drittligisten-2022/

Ach was, die meisten Konkurrenten sind jetzt schon lange in Geheimtrainingslagern. Pumpen dort Tag und Nacht. Angebliche Urlaubspläne nichts als Tricks. Sie werden die Fitness von Titanen erlangen und uns damit höllisch überraschen.

Last edited 5 Monate zuvor by Landsberg

Genau, sie trainieren am Ballermann Krüge stemmen und die Positionen des Zweikampfs zu beherrschen