Da sage noch einer, es sei unmöglich, bei den Löwen an Eintrittskarten zu gelangen… Sowohl für das Heimspiel des TSV 1860 gegen den SC Verl als auch für die Auswärtspartien in Halle und Duisburg sind derzeit Tickets im freien Verkauf erhältlich.

Heimspiel gegen den SC Verl

Am 19.02. empfangen die Löwen den SC Verl auf Giesings Höhen und siehe da: Es gibt noch Karten! Da die Gästefans in Block Q untergebracht werden, kann der TSV 1860 die Hintertor-Tribüne in Block P komplett an Löwen-Fans verkaufen. Somit stehen sowohl dort als auch beispielsweise in Block O (Stehhalle) im freien Verkauf Tickets zur Verfügung.

Auswärts beim Halleschen FC

Am Freitag, den 24.02., gastieren die Löwen beim Halleschen FC und hoffen natürlich auch dort auf zahlreiche und lautstarke Unterstützung. Pro Bestellung können für diese Partie maximal 10 Tickets gekauft werden. Bitte beachtet, dass der Verkauf ausschließlich über das Ticketportal des Halleschen FC läuft, also nicht über das Ticketing des TSV 1860.

Der HFC bietet den Löwen dort ausschließlich Stehplätze im Block 11 zum Preis von 12 € (Vollzahler) bzw. 10 € (Schüler, Studenten, Rentner ec.) an. Zum Buchen einfach den Button “Guest Code eingeben” klicken und den Code “dielöwen” eingeben.

Tickets für das Spiel MSV Duisburg – TSV 1860

Auch Tickets für das Gastspiel des TSV 1860 beim MSV Duisburg am 11.03. sind bereits verfügbar. Der Verkauf läuft hier ebenfalls ausschließlich über das Ticketportal des MSV Duisburg, also nicht über das Löwen-Ticketing.

Pro Bestellung können für das Spiel in Duisburg maximal 10 Tickets gebucht werden. Erhältlich sind Stehplätze (Vollzahler 15 € / Ermäßigt 13 €) und Sitzplätze (Vollzahler 24 € / Ermäßigt 21 €).

Bild: CR-Fotos

5 2 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelSechzig um Sieben: Trainersuche bei 1860 weiter ohne Ergebnis
Nächster ArtikelTSV 1860 Senioren B gewinnen hoch bei SG Hertha/Sendling
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments