Der TSV 1860 München hat mit Tom Kretzschmar und Erik Tallig zwei weitere Spieler offiziell verabschiedet. Während der Torhüter bereits bei einem neuen Verein unterschrieben hat, ist die neue Station von Tallig noch nicht bekannt.

Tom Kretzschmar und Erik Tallig verlassen den TSV 1860 München

Nicht alle Spieler, die die Löwen schlussendlich in der aktuellen Transferperiode verlassen haben, wurden bereits im Rahmen des letzten Heimspiels gegen Waldhof Mannheim verabschiedet. So schloss sich Yannick Deichmann erst später dem FC Ingolstadt an, außerdem wechselte Leandro Morgalla kürzlich nach Salzburg. Nun hat der TSV 1860 München mit Tom Kretzschmar und Erik Tallig zwei weitere Spieler offiziell verabschiedet.

Kretzschmar, der ein wahres Urgestein der Löwen war, hat mittlerweile auch bereits einen neuen Verein gefunden. Er hat einen Vertrag beim FC 08 Homburg in der Regionalliga Südwest unterschrieben. Dort trifft er unter anderem auf die beiden Ex-Löwen Ivan Knezevic und Felix Weber.
Wohin es Erik Tallig verschlägt, ist dagegen bislang nicht bekannt. Der 23-Jährige kam 2020 nach München. Für ihn war es der erste Wechsel aus seiner Heimatstadt Chemnitz in die Fremde. Nach seinem Kreuzbandriss im Oktober wurde sein Vertrag nun nicht mehr verlängert. Bislang wurde über seinen Abgang nur in den Medien berichtet, nun haben die Löwen den Abgang auch offiziell bestätigt. Tallig kam für den TSV 1860 insgesamt 93 Mal zum Einsatz und erzielte dabei sechs Treffer.

 

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TSV 1860 München (@tsv1860)

 

5 1 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
11 Comments
Newest
Oldest Most Voted
Inline Feedbacks
View all comments
Thomas Enn

Servus Ihr beiden und alles Gute für die Zukunft!

Dennis M.

Ede war n guter Junge. Immer gerne gesehen im Löwentrikot. Schade, dass er nie richtig in die Spur gefunden hat. Das letzte Quäntchen hat immer gefehlt.
Trotzdem alles Gute dir!

United Sixties

Wünsche Tom und Erik auch alles Gute.
Der neue Kader nimmt Konturen an :
1 Hiller ( Richter, Schmid )
2 Neu RV ? ( Lannert) 4 Lang ( Glück) 5 Morgalla ( Kloss ) 3 Steinhart ( Greilinger)
6 Frey ( ? ) 8 Rieder ( ? ) 10 Vrenezi 7 Zejnullahu ( Sür)
9 Bonga / ? ( Lakenmacher ) 11 Guttau ( Skenderovic / Ouro-Tagba)

Tby

Is Morgalla schon wieder da? 😉

Thomas Enn

Morgalla sollte wohl Verlaat heißen

Da Bianga

Ich kann es bei Beiden nicht nachhvollziehen warum sie gehen müssen. Für mich war Tom sogar besser als Hiller. Um Erik tut es mmir wirklivh leid. Der wurde zu selten, und dann auf der falschen Position eingesetzt. Ich denkexes ist ein Fehler ihn abzugeben. Auch enn er noch länger nicht einsatzfähig ist, bis dahin kostet er ja auch nix.

Steffen Lobmeier

Schade, den Tallig hätte ich gerne weiter bei 1860 gesehen.

michl60

Angeblich dauert es bis März, bis er wieder fit ist. Da wäre er keine große Hilfe für die neue Saison

Da Bianga

Dafür hätte er auch nix gekostet. So aufgebläht ist unser Kader jetzt nicht dass man ihn diese Saison nicht hätte mitziehen können. Der wird es nicht leicht haben.

Last edited 11 Monate zuvor by Da Bianga
Alexander Schlegel

Bei Tallig bin ich mir nicht sicher, ob sie da nicht einen Fehler machen den gehen zu lassen. Der war bestimmt nicht teuer und hatte wirklich gute Anlagen. Ich weiß, er hat sie zu wenig gezeigt, aber von dem ewigen Zickzack-Kurs Köllners hat er sich immer (zu) schnell aus der Spur bringen lassen. Schade …

Steffen Lobmeier

Sehe ich auch so.