Auch wenn der SV Wehen Wiesbaden nur eins der letzten der Spiele gewinnen konnte, so kommt diese Medlung doch ein wenig überraschend. Die Hessen trennen sich mit sofortiger Wirkung von Trainer Rüdiger Rehm.

SV Wehen Wiesbaden entlässt Rüdiger Rehm

Aktuell steht der SVWW auf Rang 9 der Tabelle – allerdings nur drei Zähler hinter dem Relegationsplatz. Zu wenig für die ambitionierten Hessen, die Rehm, immerhin seit Februar 2017 Trainer der Wiesbadener, nun entließen.

Interimsmäßig übernehmen die bisherigen Assistenztrainer Mike Krannich und Nils Döring sowie Torwart-Trainer Marjan Petkovic das Training. Zu Beginn der Länderspielpause Anfang November soll ein neuer Übungsleiter präsentiert werden.

Die Löwen hatten zu Saisonbeginn ein 0:0 in Wiesbaden erkämpft.

0 0 votes
Article Rating
Vorheriger ArtikelTSV 1860 – FC Schalke 04: Stadionheft Da Brunnenmiller wieder erhältlich
Nächster ArtikelFan-Infos zum Heimspiel gegen den FC Schalke 04
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments