Pünktlich zum Start der Rückrunde, also zum 20. Spieltag, werden in der 3. Liga wieder fünf Wechsel erlaubt sein. Darauf haben sich die 20 Drittligisten an diesem heute Vormittag in ihrer Managertagung geeinigt.

Prämie für das NLZ

Während man an anderer Stelle Bedenken wegen der angeblichen fehlenden Breite des Kaders äußert, sehen wir das positiv. Bereits im August hatte der TSV 1860 ca. 300.000 Euro aus dem Nachwuchsfördertopf des DFB erhalten. Diese Prämie errechnete sich aus den Einsatzzeiten von Spielern, die im NLZ der Löwen ausgebildet wurden. Lediglich der MSV Duisburg hatte finanziell noch mehr von dieser Prämienregelung profitiert.

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments