Schmerzhafter Saisonauftakt für Semi Belkahia: Beim 1:0-Sieg gegen die Würzburger Kickers zog sich der Innenverteidiger vermutlich einen Außenbandriss im Knöchel zu.

Außenbandriss bei Belkahia?

Es lief die 45. Minute, als Semi Belkahia zum Kopfballduell hochstieg und bei der Landung unglücklich umknickte. Wie sechzger.de erfuhr, hat er sich bei der Aktion einen Außenbandriss im Knöchel zugegezogen. Beim morgigen MRT wird mit einer Bestätigung der Diagnose gerechnet. Sollte dies der Fall sein, droht Belkahia eine mehrwöchige Pause.

Für Belkahia wurde Niklas Lang eingewechselt, der seine Aufgabe in der Folge stark erledigte und auch im Falle eines Ausfalls von Belkahia erster Kandidat für die Startelf sein dürfte.

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments