Der TSV 1860 steht kurz vor seinem ersten Heimspiel der Saison. Gegen die Würzburger Kickers dürfen bekanntlich nur gut 3.000 Zuschauer ins Grünwalder Stadion. Die Partie ist ausverkauft.

3G-Pflicht Bestandteil des Hygienekonzepts

Für die Partie gelten strenge Regeln: Einerseits werden nur Sitzplätze vergeben (die Stehplätze in der Westkurve wurden als Sitzplätze ausgewiesen), zudem muss man bis zum Eintreffen an den eigenen Sitzplatz eine FFP-2-Maske tragen, der Alkoholausschank findet nicht statt.

Insbesondere jedoch wird nur Zuschauer*innen der Zutritt zum Stadion gewährt, die im Rahmen des 3G-Prinzips einen Nachweis darüber erbringen können, dass sie entweder vollständig geimpft (ab 14 Tage nach Zweitimpfung), genesen oder getestet (max. 24h vor Partie, PCR- oder Antigen-Schnelltest) sind.

Entzerrung am Eingang: Konzept mit Covid-Stewards rund ums Stadion

Um lange Wartezeiten und ungewollte Rudelbildung an den Eingängen des Stadions zu vermeiden, haben sich die Löwen ein besonderes Konzept einfallen lassen:

Rund um das Stadion werden sogenannte “Covid-Stewards” die Kontrolle der 3G-Nachweise durchführen. Nach unseren Informationen wird es bis zu 13 Standorte, vom Candidplatz über Wettersteinplatz, Grünspitz, Silberhornstraße sowie in unmittelbarer Nähe zum Stadion geben.

Nach erfolgreicher Prüfung händigen die “Covid-Stewards” entsprechende Kontrollbändchen aus, die dann am Stadioneinlass vorzuzeigen sind.

Alle Infos zum Heimspiel gegen Würzburg findet ihr hier.

 

 

3 KOMMENTARE

  1. Könnt Ihr zu der Frage, “…von wann bis wann ist der Einlass möglich?” eigentlich eine verbindliche Antwort geben, oder diese mit dem TSV klären.

    Auf meinem Ticket steht “Einlass von 120 min. bis 90 min. vor Anpfiff”, ich halte das aber für eine sehr missverständliche Äußerung. Leider wird darauf in dem Artikel auf der 60er-Seite nicht eingegangen und telefonisch ist Niemand erreichbar. Im “Internet” sind die Interpretationen dazu sehr unterschiedlich.

    • Was ist daran missverständlich dein Einlass ist zwischen 12 und 12:30 es gibt verschiedene Zeitfenster damit das ganze ein bisschen entzerrt wird

      • Habe beim Verein nachgefragt und diese Zeiten dienen zur Orientierung sind aber nicht verpflichtend, ich kann also auch um 12.31 Uhr noch ins Stadion.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here