Nachdem Ende letzter Woche bekannt wurde, dass es bei Waldhof Mannheim einige Corona Fälle gibt, hat die Mannschaft am heutigen Montag den Trainingsbetrieb wieder aufgenommen. Die Partie des Waldhof beim TSV 1860 am kommenden Samstag scheint nicht gefährdet.

Corona bei Waldhof Mannheim

Laut Mannheimer Morgen seien Trainer Patrick Glöckner ebenso wie Reha- und Athletiktrainer Florian Braband und die Spieler Dominik Martinovic, Timo Königsmann und Onur Ünlücifci positiv getestet worden war.

Wie lange die Betroffenen tatsächlich ausfallen, hängt nun von ihrem Impfstatus ab. Sollten sie geimpft sein, kann die obligatorische Quarantäne mit mehreren Tests gegebenenfalls verkürzt werden. Andernfalls müssen sie 14 Tage in Isolation verbleiben und würden somit fix für das Spiel am Samstag ausfallen.

Spiel bei den Löwen findet wohl statt

Aktuell scheint das Auswärtsspiel bei den Löwen jedoch stattfinden zu können. Ein Antrag auf Absetzung kann erst gestellt werden, wenn weniger als 15 Akteure einsatzfähig sind. Dies ist bei Waldhof Mannheim jedoch nicht der Fall.

5 1 vote
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments