Daniel Wein fällt aus

1860-Mittelfeldspieler Daniel Wein fällt gegen Havelse und auf jeden Fall auch gegen Mannheim aus. Grund dafür ist eine Verletzung am Fuß im Bereich des Spanns. “Wein muss den Fuß ruhigstellen, wir hoffen, dass es nicht so lange dauert,” erklärte 1860-Coach Michael Köllner in der LÖWENRUNDE am Freitag Vormittag.

Wie genau sich Wein die Verletzung zugezogen hat, ist unklar. Sobald wir mehr wissen, aktualisieren wir!

Gute Besserung, Vino!

 

Bild: (C) OR-Pressedienst

0 0 votes
Artikelbewertung
Vorheriger ArtikelTSV Havelse – TSV 1860 (Spieltag 17): Ergebnistipp Korbinian Holzer
Nächster ArtikelTAKTIKTAFEL: TSV Havelse – TSV 1860 München (17.Spieltag)
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments