Guten Morgen, Löwen! Den Tag müssen wir mit einer traurigen Nachricht für euch und alle Fußballfans beginnen. Auch ein paar weitere Meldungen aus der 3.Liga wollen wir euch nicht vorenthalten und außerdem wurde gestern Fußball gespielt!

Weiterhin leere Stadien – keine Löwen im Sechzger

Es war nach den aktuellen Diskussionen zu erwarten und wurde gestern bestätigt. Bis mindestens Anfang März bleiben die Stadien in Deutschland weitestgehend leer. Lediglich Funktionäre oder die Presse sind auf den Rängen zugelassen. “Lasst die Löwen rein” bleibt vorerst ein vager Traum, der sich wohl noch einige Zeit hinziehen wird. Somit bleibt es erst einmal bei Geisterspielen in Deutschland.

Elf des Monats Januar

Auf liga3-online wurde in der letzten Woche die Elf des Monats Januar gesucht. Die Leser durften aus einer Vorauswahl der Redaktion auswählen. Von unseren Löwen hat es Philipp Steinhart in die Elf geschafft. Marco Hiller darf immerhin auf der Ersatzbank Platz nehmen. Mit insgesamt vier Nominierungen stellt Hansa Rostock eindeutig den größten Anteil.

Training

Zurück zum TSV 1860 München: Nach der Doppeleinheit am gestrigen Mittwoch steht für die Profis heute ein weiteres Training auf dem Plan. Spannend bleibt, ob Neuzugang Keanu Staude am Samstag bereits im Kader stehen wird.

Ehrentag eines Ex – Löwen

Einer der ganz großen Löwen hat heute seinen Ehrentag. Leider ist er bereits von uns gegangen, sodass wir ihm nicht auf dieser Welt “Ois Guade” sagen können. In ein paar Stunden gibt es einen Überblick über sein Leben bei sechzger.de.

Weitere News aus der 3.Liga

Der KFC Uerdingen konnte nach Wochen der Ungewissheit eine Einigung verkünden. Man ist auf der Suche nach einem neuen Investor tatsächlich fündig geworden. Der Käufer ist im Fußball-Business kein Unbekannter.
Desweiteren musste gestern eine weitere Spielabsage bekannt gegeben werden. Der Platz im Sportpark Höhenberg ist durch das anhaltende Winterwetter zu stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Die Partie Viktoria Köln gegen Meppen wurde daher verschoben. Es ist die erste Absage des kommenden 24.Spieltags.

3.Liga am Mittwoch

Apropos in Mitleidenschaft ziehen. Im Grünwalder Stadion wurde gestern trotz Schneefall gespielt. Dabei konnte sich der FC Bayern II unter gütiger Mithilfe der Gäste aus Zwickau knapp mit 3:2 durchsetzen. Dieses Spiel sollte ursprünglich am 14.Spieltag ausgetragen werden, musste aber wegen Corona verschoben werden.
Inwiefern die Partie Auswirkungen auf den Zustand des Rasens im Sechzgerstadion hat, werden wir spätestens Samstag mit eigenen Augen sehen…

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here