Guten Morgen, Löwen! Eine neue Woche beginnt und bevor unser Fokus dem nächsten Gegner gilt, schließen wir unsere Spielberichtserstattung heute ab. Gesucht wird außerdem noch bis mittags der Löwe des Spiels. Desweiteren haben wir für euch die Ergebnisse der Sonntagspartien des 24.Spieltags in der 3.Liga.

Löwe des Spiels

Wie jeden Spieltag sucht unser Hauptsponsor die Bayerische euren Spieler des Spieltags. Bei einem 0:0 haben vielleicht auch mal defensive Spieler eine Chance, diese Abstimmung zu gewinnen. Auch für euch lohnt sich die Teilnahme: Dieses Mal winkt ein Heimtrikot und ein von der Mannschaft unterschriebener Wimpel. Ihr müsst allerdings schnell sein: nur noch bis um 12:00 Uhr könnt ihr eure Stimme für den Löwen des Spiels abgeben. Gerne könnt ihr auch hier in den Kommentaren eure Wahl erwähnen und begründen. Wir freuen uns immer über eure Meinungen. 🙂

TAKTIKTAFEL – die Analyse

Falls ihr noch eine letzte Entscheidungshilfe benötigt, geht kurz vor Abstimmungsende der Wahl zum “Löwe des Spiels” unsere Analyse der TAKTIKTAFEL-Rubrik online. Eines müssen wir allerdings vorwegnehmen: so richtig herausstechen konnte in der Analyse kein Spieler, was die Leistung der Mannschaft aber keineswegs schmälern soll. Aber lest nachher doch am besten selber, was uns die Zahlen zum Spiel verraten.

Emotionale Analyse: die Giesinger Gedanken

Unabhängig davon, was die Zahlen uns nachher verraten werden: Thomas Enn hat sich in seinem Inneren nach einer Nacht gefragt, wie er das Ergebnis einschätzt und dies in den Giesinger Gedanken festgehalten. In Zeiten von Corona verbunden mit Einschränkungen im Beruf sowie Homeschooling wurde es dieses Mal wieder ganz besonders emotional.

Hacker-Pschorr-Fantalk mit Stefan Lex

Eiskalt, wie in unserem Ticker erhofft, blieb Stefan Lex von unserem TSV 1860 München am Samstag trotz zweistelliger Minustemperaturen nicht. Im Interview mit Stadionsprecher Stefan Schneider äußerte er sich zur Partie gegen Rostock und zeigte sich nicht zufrieden mit dem Ergebnis.

Neue Abteilung beim TSV 1860 München eV

Das Vereinsheft “Die SECHZGER” ist mit der Ausgabe 1 im Jahr 2021 online lesbar. Bereits im Vorwort verkündet Präsident Robert Reisinger die vielleicht spannendste Meldung. Es wird eine neue Abteilung beim TSV 1860 München eV geben. Was es sonst an Neuigkeiten gibt und wo ihr das Heft finden könnt, verraten wir euch in unserem Artikel.

3.Liga am Sonntag

Zwei Partien des 24.Spieltags standen am Sonntag auf dem Programm. Dabei verschärfte Saarbrücken die Krise in der Vorstadt noch einmal. Mit 1:0 konnten die Saarländer sich gegen Unterhaching durchsetzen. So langsam wird die Luft aber mal so richtig dünn: Platz 18 mit 21 Punkten und zwei Spiele mehr als die meisten Mannschaften im Tabellenkeller. In Unterhaching spukt das Abstiegsgespenst.
Außerdem hatte Tabellenführer Dresden den Tabellenletzten aus der Hansestadt Lübeck zu Gast. Ganz so deutlich, wie das jetzt klingen mag, wurde es nicht. Dennoch konnte sich der Favorit letztendlich mit 3:1 durchsetzen.

Training

Heute herrscht Ruhe an der Grünwalder Straße. Denn nicht nur Löwenstüberl und Fanshop sind geschlossen, sondern auch der Trainingsplatz. Die Profis des TSV 1860 München haben nämlich frei und steigen erst morgen wieder ins Training ein.

FC Bayern in Katar

Huch! Dieser Verein bei Sechzig um Sieben? Tatsächlich wahr, denn die Nachrichten zur Reise nach Katar reißen nicht ab. Wir hatten zu dieser Thematik bereits einen Kommentar veröffentlicht. Nun hat sich der Bayern-Trainer kritisch gegenüber Karl Lauterbach geäußert. Der Bundestagsabgeordnete Michael Schrodi aus München, Gründer der Bundestagslöwen, twittert hierzu folgendes:

Montagsspiel des 24.Spieltags in der 3.Liga

Abschließend noch einmal zurück in die 3.Liga. Heute Abend wird nämlich im Grünwalder Stadion schon wieder Fußball gespielt. Türkgücü München trifft auf den 1.FC Magdeburg. Spiel Nummer 1 für den neuen Trainer Christian Titz, nachdem Thomas Hoßmang am vergangenen Dienstag beim FCM zurückgetreten war. Anpfiff im Sechzgerstadion ist um – na klar- 18:60 Uhr.

0 0 votes
Article Rating
Vorheriger ArtikelTSV 1860 eV: Vereinsheft “Die SECHZGER” 1/2021 online
Nächster ArtikelTSV 1860 München – Hansa Rostock in der TAKTIKTAFEL Analyse
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments