[dt_gap height=”10″ /]

Schon irgendwie kurios: Eigentlich ist heute an der Grünwalder Straße ja gar nicht so viel passiert und dennoch waren wir ordentlich beschäftigt, Euch mit News rund um den TSV 1860 München zu versorgen. An erster Stelle steht natürlich die äußerst erfreuliche Nachricht, dass die Vertragsverlängerung von Trainer Michael Köllner wohl nur noch reine Formsache ist und vermutlich sogar noch vor dem Match in Zwickau bekanntgegeben wird. Super Sache, denn der Oberpfälzer glänzt nicht nur als absoluter Sympathieträger, sondern hat die Mannschaft auch taktisch und vom Spielverständnis her deutlich weiterentwickelt.

[dt_gap height=”10″ /]

+++

[dt_gap height=”10″ /]

Einen neuen Impuls hat auch der 1. FC Kaiserslautern nötig: Nach der Entlassung von Boris Schommers übernimmt vorerst U19-Coach Oliver Schäfer das Training, doch bereits beim kommenden Punktspiel soll ein neuer Trainer auf der Bank sitzen. Als aussichtsreichste Kandidaten gelten Thorsten Ziegner (ehemals Hallescher FC), Bernhard Trares (zuletzt Waldhof Mannheim), Thorsten Lieberknecht (MSV Duisburg) und Michael Schiele (zuletzt Würzburger Kickers), doch auch Friedhelm Funkel werden Außenseiterchancen eingerechnet.

[dt_gap height=”10″ /]

+++

[dt_gap height=”10″ /]

Während in Kaiserslautern am Wochenende im Derby gegen den Erzrivalen Waldhof Mannheim 7.500 Zuschauer zugelassen werden, ist in München noch keine Entscheidung darüber getroffen worden, ob der FC Bayern II hinter verschlossenen Türen kicken muss oder doch ein paar Fans reinlassen darf.

Auf Liga3-online findet Ihr zudem eine Übersicht, wie hinsichtlich des kommenden Wochenendes an den einzelnen Spielorten der 3. Liga aussieht.

[dt_gap height=”10″ /]

+++

[dt_gap height=”10″ /]

Am 10.10. wirds dann auch für die Löwen wieder spannend, wenn der VfB Lübeck auf Giesings Höhen gastiert. Um Euch stets über die aktuelle 7-Tages-Inzidenz auf dem Laufenden zu halten, haben wir auf unserer Startseite eine Corona-Ampel eingebaut.

[dt_gap height=”10″ /]

+++

[dt_gap height=”10″ /]

Lange vor Corona, genauer gesagt im Februar 2016, besuchten die Amateure des TSV 1860 Indien, um dort an einem internationalen Turnier teilzunehmen. Als einziger Fan aus Deutschland reiste damals Michael Stoffl nach Kozhikode, um die Löwen zu unterstützen, und hat heute seine überaus lesenswerte Story dazu mit uns (uns Euch!) geteilt.

[dt_gap height=”10″ /]

+++

[dt_gap height=”10″ /]

Hm, eine Überleitung vom Sait Nagjee Cup zu FIFA21 kann eigentlich nur in die Hose gehen, deswegen kurz und knapp: Philipp Steinhart wird von Electronic Arts als bester Spieler des TSV 1860 eingeschätzt. Sollte Ansporn genug für die anderen sein, um die Entwickler des Spiels Lügen zu strafen.

[dt_gap height=”10″ /]

+++

[dt_gap height=”10″ /]

Zum Abschluss noch der Hinweis, dass heute Abend ab 20 Uhr die 1. Runde des Toto-Pokals ausgelost wird. Für die Löwen zum jetzigen Zeitpunkt nur bedingt interessant, da wir erst in der Finalrunde in den Wettbewerb einsteigen werden, aber Auslosungen haben ja doch immer einen gewissen Reiz…

[dt_gap height=”10″ /]

 

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments