Nach der Auslosung der Qualifikationsspiele für den Viertelfinalteilnehmer der bayerischen Drittligisten im Toto-Pokal am Montag hat der BFV für die beiden Halbfinale nun die genauen Terminierungen bekannt gegeben.

Toto-Pokal Halbfinale gegen Ingolstadt

Das Halbfinale gegen Ingolstadt findet am Samstag, den 27.03.2021 statt. Anstoß im Grünwalder Stadion ist um 14:00 Uhr. Grund zur Freude liefert der Bayrische Rundfunk. Er übertragt das Spiel live im Free-TV.

Auch freuen dürfte sich der Rasen im Sechzgerstadion. Durch die nun bekannt gegebene Terminierung wird die Belastung etwas besser verteilt. Wir hatten heute morgen bereits darüber berichtet. Die zweite Halbfinalpartie zwischen Türkgücü und Unterhaching findet am Mittwoch, 24.03.21 (Anstoß 18:60 Uhr) statt.

Finale am folgenden Dienstag

Das Finale um die Viertelfinalteilnahme steigt dann am darauffolgenden Dienstag, 30.03.21. Der Anstoß wurde auf 20:30 Uhr festgelegt. Falls der TSV 1860 gegen Ingolstadt gewinnen sollte, kommen die Löwenfans auch hier in den Genuss einer Free-TV Übertragung. sport1 übertragt die Partie live.

TSV 1860 München als Titelverteidiger

Der TSV 1860 München geht als Titelverteidiger in das Rennen um den Toto-Pokal. Die Löwen gewannen das Finale im Sechzgerstadion gegen die Würzburger Kickers nach Elfmeterschießen mit 5:2. Das Finale fand wegen der Corona-Pandemie als Geisterspiel statt.

Als Sieger des Toto-Pokals durften die Löwen dann in die Hauptrunde des DFB-Pokals einziehen. Dort unterlagen sie dann der Eintracht aus Frankfurt etwas unglücklich mit 1:2. Auch dieses Spiel wurde als Geisterspiel ausgetragen.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here