Nach den Experimenten in den vergangenen Monaten hat sich der BFV nun darauf verständigt, die neue Saison in der Bayernliga Süd im klassischen Modus durchzuführen. Somit werden die Amateure des TSV 1860 in der Spielzeit 2021/22 insgesamt 36 Punktspiele in Hin- und Rückrunde austragen, soweit es die Pandemielage zulässt.

Vereine sprechen sich gegen Alternative aus

Neben der klassischen Variante mit Hin- und Rückrunde konnten die Vereine auch über eine Alternativoption abstimmen. Die 19 Mannschaften der Bayernliga Süd wären dabei unter regionalen Gesichtspunkten in zwei Gruppen eingeteilt worden. In Hin- und Rückspiel hätten die Teams bis zur Winterpause die Platzierungen ermittelt. Die vier Erstplatzierten beider Gruppen wären anschließend im Frühjahr in eine Aufstiegsrunde gestartet, die restlichen Teams hätten in einer Abstiegsrunde um den Klassenerhalt gekämpft. Nur fünf der 19 Vereine der Bayernliga Süd votierten für das alternative Modell, einer Klub enthielt sich und 13 sprachen sich dagegen aus.

Neue Regel beim Wechselkontingent

Der Modus bleibt also der alte, doch beim Wechselkontingent gibt es Neuerungen. Auch in der Bayernliga Süd (Saisonstart am 24.07.) darf künftig fünfmal gewechselt werden. Diese Regelung gilt ab Saisonstart nun einheitlich bei Frauen und Herren, Juniorinnen und Junioren.

BFV-Schatzmeister Jürgen Faltenbacher erklärt die Änderung wie folgt:

„In Zeiten der Corona-Pandemie hatten wir diese Regelung ganz bewusst zunächst temporär eingeführt, um bei gedrängten Spielplänen und kürzeren Vorbereitungszeiten für Entlastung zu sorgen. Dies hat sich in der Praxis absolut bewährt. Die Vereine, so die eindeutigen Rückmeldungen, haben dieses Neuerung als sehr praktikabel empfunden und entsprechend positiv bewertet.”

Die Gegner der TSV 1860 Amateure in der Übersicht

Mit folgenden 18 Teams müssen sich die Amateure des TSV 1860 in der kommenden Saison messen:

VfR Garching
FC Deisenhofen
FC Ingolstadt 04 ll
TSV 1880 Wasserburg
Türkspor Augsburg 1972
TSV 1874 Kottern
FC 1920 Gundelfingen
TSV Schwabmünchen
SV Kirchanschöring
FC Ismaning
SpVgg Hankofen-Hailing
SSV Jahn Regensburg ll
SV Donaustauf
TSV 1865 Dachau
TSV 1882 Landsberg
SV Pullach
TSV Schwaben Augsburg
VfB Hallbergmoos

Wir werden Euch auf sechzger.de natürlich regelmäßig über die Spiele der U21 informieren!

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments