Ein hartes Stück Arbeit hatte die Vierte des TSV 1860 am Samstag gegen den TSV Moosach-Hartmannshofen II zu verrichten. Am Ende setzten sich die Löwen jedoch durch und dürfen noch immer vom Aufstieg träumen.

1860: Vierte besiegt TSV Moosach-Hartmannshofen II

Mit 2:0 setzte sich die 4. Mannschaft des TSV 1860 gegen den TSV Moosach-Hartmannshofen II durch und liegt zwei Spieltage vor dem Saisonende nur einen Zähler hinter dem Relegationsplatz. Gegen wacker kämpfende Gäste sorgten Alexander Petö (72.) und Georgios Filentas (77.) für den Sieg der Löwen.

Ein Aufstieg der Vierten ist jedoch nur dann möglich, sollte dies der 3. Mannschaft nicht gelingen. Die Dritte siegte ihrerseits am Samstag mit 14:0 gegen den FC Anadolu Bayern II und kann den direkten Aufstieg an den verbleibenden zwei Spieltagen aus eigener Kraft schaffen.

Die Spiele im Überblick

Mittwoch, 10.05.

17.00 Uhr: SC Freiburg – U19 6:1
18.30 Uhr: U15 – FC Bayern München 2:2

Donnerstag, 11.05.

17.30 Uhr: FT Freiham U11 – U10 1:6
19.00 Uhr: TSV 1882 Landsberg – U15 3:5
20.00 Uhr: TSV Neuried II – Vierte 2:3

Freitag, 12.05.

20.00 Uhr: Senioren A – SpVgg Thalkirchen 1:0

Samstag, 13.05.

12.30 Uhr: U13 – FC Bayern München 0:4
13.00 Uhr: SV Wacker Burghausen U13 – U12 0:3
14.00 Uhr: U21 – TSV Dachau 1865 1:1
15.00 Uhr: U19 – Karlsruher SC 1:1
15.00 Uhr: Vierte – TSV Moosach-Hartmannshofen II 2:0
17.00 Uhr: Dritte – FC Anadolu Bayern II 14:0
17.15 Uhr: U11 – FC Bayern München 6:1 (siehe unten)
18.00 Uhr: SpVgg Markt Schwabener Au II – Löwinnen I 1:3

Sonntag, 14.05.

09.00 Uhr: SpVgg Unterhaching – U10 3:6
11.00 Uhr: U17 – SV Darmstadt 98 3:1
11.00 Uhr: U15 – FC Augsburg 3:0
12.30 Uhr: U14 – 1. FC Nürnberg 1:2
13.00 Uhr: Rot-Weiss Essen – Profis 2:2
13.30 Uhr: ESV Freimann II – Löwinnen II 3:4
15.00 Uhr: U16 – DFI Bad Aibling 2:3

5 1 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments