Kantersiege für Profis, Frauen & U19 des TSV 1860

Was für ein tolles Wochenende für die Löwen! Die Profis des TSV 1860 schossen sich beim 6:0 gegen den SC Freiburg II den Unentschieden-Frust von der Seele und auch die Frauen (8:0 beim TSV Poing) und die U19 (8:1 gegen die SpVgg GW Deggendorf) feierten Kantersiege.

Auch die 3. Mannschaft gewinnt

Weniger erfreulich verlief der Spieltag für die U21, die beim TSV Schwaben Augsburg unterlag. Grund zur Freude gab es hingegen bei der 3. Mannschaft, die den TSV Turberbund durch ein Tor von Andre Orbegozo Araujo (36.) bezwang. Somit liegt die Dritte nur zwei Punkte hinter Tabellenführer FC Espanol auf Platz 2 der Kreisklasse.

Die Ergebnisse im Überblick:

Freitag, 29.10.:

18.00 Uhr: SC Armin München U11 – U10 2:6

Samstag, 30.10.:

09.15 Uhr: U9 – TSV Feldkirchen U10 8:2 (siehe unten)
10.00 Uhr: SV WB Allianz – Senioren C 2:4
12.00 Uhr: 1. FC Nürnberg – U15 4:2
14.00 Uhr: Profis – SC Freiburg II 6:0
14.00 Uhr: TSV Schwaben Augsburg – U21 2:0
15.00 Uhr: 4. Mannschaft – TSV Turnerbund II 1:3
16.00 Uhr: U19 – SpVgg GW Deggendorf 8:1
17.00 Uhr: 3. Mannschaft – TSV Turnerbund 1:0

Sonntag, 31.10.:

10.00 Uhr: TSV 1865 Murnau – U11 3:3
11.00 Uhr: TSV Poing – Frauen 0:8

5 2 votes
Article Rating
Vorheriger Artikel8:0 beim TSV Poing: Frauen des TSV 1860 grüßen von der Tabellenspitze
Nächster ArtikelWochenendrückblick bei Sechzig: Karlsruher SC im DFB-Pokal Achtelfinale
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments