Herzlich willkommen zu unserem Liveticker beim Spitzenspiel zwischen dem TSV 1860 München und Dynamo Dresden!

Am 29.Spieltag der Saison 2020/21 trifft der Tabellenvierte TSV 1860 München daheim auf den Tabellenführer Dynamo Dresden. sechzger.de begleitet die Partie im Liveticker für euch mit Bildern aus dem Stadion und allen Ereignissen rund um das Spiel.

TSV 1860 Dynamo Dresden 1:0 Endstand

Aufstellung: 1 Hiller – 36 Steinhart, 27 Belkahia, 6 Salger, 25 Willsch – 14 Dressel – 19 Biankadi (90.+3 8 Tallig), 31 Neudecker (88. 13 Erdmann), 23 Staude (88. 17 Wein), 7 Lex – 9 Mölders

Bank: 40 Kretzschmar (Tor), 11 Greilinger, 21 Djayo, 33 Klassen

Tore: 1:0 Steinhart (85.)

Die Personalsituation

Richard Neudecker steht nach seiner vorzeitigen Auswechslung in Lübeck für das Spiel zur Verfügung. Daniel Wein kehrte nach Verletzung erst vergangenen Freitag wieder zurück in das Mannschaftstraining. Weiterhin nicht einsatzbereit sind Tim Linsbichler und Quirin Moll.

Sperre droht für zwei Verteidiger

Weiterhin mit vier gelben Karten vorbelastet sind Stephan Salger und Philipp Steinhart. Bei einer möglichen gelben Karte am heutigen Abend müssten sie gegen Uerdingen pausieren.

Wo könnt ihr das Spiel TSV 1860 München – Dynamo Dresden außer im Liveticker noch verfolgen?

Nach dem Spiel in Kaiserslautern nutzt MagentaSport das heutige Spitzenspiel erneut und zeigt die Partie für alle im Free-TV. Empfangbar ist die Partie auf Kanal 330 und im Stream.

Eine weitere Option gibt es für Nutzer außerhalb der D-A-CH-Region. Auf dem Kanal von German Football wird das Spiel live auf Youtube ausgestrahlt.

Wie bei jedem Heimspiel ist auch heute das Löwenradio im Einsatz und moderiert für euch die 90 Minuten.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here