Zum Start in das Wochenende geben wir euch einen Überblick über die Meldungen bei sechzger.de und haben außerdem die News aus der 3.Liga im Gepäck!

TAKTIKTAFEL

Am Sonntag trifft der Platz 3 auf Platz 18 in der 3.Liga. Dennoch müssen die Löwen wieder all ihr Können auf dem Platz abrufen, um das 11.Spiel in Folge ungeschlagen zu bleiben und im besten Falle einen Sieg zu erringen. Bernd Winninger zeigt in der TAKTIKTAFEL auf, wo die Stärken der zweiten Mannschaft aus der Seitenstraße liegen.

Infos aus der Pressekonferenz

Am heutigen Freitag lud der Verein die Medienvertreter zur LÖWENRUNDE, in der Michael Köllner gewohnt ausführlich Rede und Antwort stand. Dabei freut sich der Coach über die Möglichkeit, die tolle Spielzeit am Ende noch veredeln zu können und sieht den Druck am Sonntag eher beim Gegner. Je nachdem, wie die Konkurrenz am Wochenende spielt, droht der vorzeitige Abstieg in die Regionalliga Bayern (siehe auch weiter unten: Vorschau Saarbrücken – Meppen).

Hotel bleibt den Löwen als Sponsor treu

Trotz Corona-Pandemie und folglich kaum Einnahmen bleibt das Hotel Schwertfirm aus Karlsfeld den Löwen treu. Auch in der kommenden Saison unterstützen sie den TSV 1860 München als Löwen-Partner. Besonderes Schmankerl für Löwenfans: zehn Mottozimmer mit Bezug zu den Meisterlöwen!

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von TSV 1860 München (@tsv1860)

News aus der 3.Liga

Kaiserslautern ohne weiteres Spiel im DFB-Pokal?

Wie auch in Bayern ist die Situation in den anderen Landesverbänden bei den Pokalen verzwickt. Durch ein Turnier mit drei Teilnehmern hat der BFV hierzulande zumindest noch eine abgespeckte Lösung gefunden, um wenigstens irgendwie eine sportliche Entscheidung herbeizuführen. Beim einzigen Verein aus der 3.Liga im Landespokal Südwest gibt es nun News, die den Fans der Roten Teufel gefallen dürfte. Die sieben weiteren Vereine des Viertelfinals können aktuell nicht trainieren, daher wird am kommenden Montag über einen möglichen Abbruch des Pokals entschieden. Der 1.FC Kaiserslautern könnte als ranghöchster Verein den Zuspruch zur Teilnahme am DFB-Pokal in der kommenden Saison erhalten. Die Amateurvereine würden mit Geld und einem möglichen Testspiel vor Zuschauern gegen den 1.FCK entschädigt werden.

Saarbrücken – Meppen

In wenigen Minuten ist Anpfiff im Ludwigsparkstadion. Der 1.FC Saarbrücken empfängt den SV Meppen, die dringend Punkte im Abstiegskampf benötigen. Nicht gerade von Vorteil ist dabei die Personalsituation bei den Emsländern. Gleich sieben Akteure, davon fünf mögliche Stammspieler, fallen aus. Dennoch geht der SVM zuversichtlich in die Partie. Bei einem Sieg wäre der Abstieg des VfB Lübeck besiegelt. Sollte Uerdingen verlieren und Bayern II gegen den TSV 1860 am Wochenende nicht gewinnen, wäre der Klassenerhalt des SV Meppen bereits unter Dach und Fach. Hoffnung macht das Ergebnis aus dem Hinspiel: am 18.Spieltag konnte sich Meppen knapp mit 1:0 gegen Saarbrücken durchsetzen.
Anpfiff zur ersten Partie am 37.Spieltag ist um 18:60 Uhr.

Damit wünschen wir euch einen guten Start in das Wochenende. Gemeinsam werden wir die Zeit bis zum Sonntag hoffentlich gut überbrücken und dann alles geben, damit unsere Löwen erneut gewinnen!

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here