Endlich kommt Bewegung in die festgefahrene Diskussion um den Stadionumbau und seine Finanzierung. Ex-1860-Verwaltungsrätin und Sportbürgermeisterin Verena Dietl brachte eine Erbpachtlösung ins Gespräch.

Erbpachtlösung statt Umbau unter der Regie der Stadt München

Die 3. Bürgermeisterin sorgte in einem Interview mit der Abendzeitung für Aufsehen und brachte eine Diskussion in Gange. Erbpacht für den TSV 1860 München für das Sechzgerstadion. Sicherlich sind noch viele Fragen offen, z.B. ob 1860 dann alleiniger Nutzer des Stadions wäre und wie die Löwen einen Umbau in Höhe von 40-70 Mio. € finanziell im Falle der Erbpachtlösung stemmen sollen. Aber der Vorschlag ist interessant und sorgt jetzt hoffentlich dafür, dass die Spitzenvertreter der Stadt München und die Geschäftsführung der KGaA endlich miteinander anstatt übereinander reden und das Hin- und Hergeschiebe des schwarzen Peters ein Ende hat. Wir sind sehr gespannt, wie das weitergeht!

Rückschau auf den Sieg gegen Duisburg

Bernd Winninger hat für Euch das wilde Spiel gegen die Duisburger wieder haarklein in seiner TAKTIKTAFEL seziert und erklärt Euch, wie der TSV 1860 diesen Dreier unter Dach und Fach gebracht hat. Mit Stefan Lex wurde immerhin ein Löwenspieler in die Elf des Tages vom kicker berufen. Außerdem steht Lex bei liga3-online.de zur Wahl als Spieler des Spieltags. Ihr wisst, was Ihr zu tun habt! Die Vorbereitung auf das Auswärtsspiel in Havelse startet heute um 14:30h mit einem öffentlichen Training.

Niki Lang auf dem Weg der Besserung

Nach seiner Verletzung beim Auswärtsspiel in Osnabrück befindet sich Eigengewächs Niki Lang schon wieder auf dem Weg der Besserung. Der Innenverteidiger absolviert bereits wieder Einheiten auf dem Rad und ist optimistisch, schnell wieder zurückzukehren. Ob es allerdings noch vor der Winterpause klappt, ist fraglich, auch wenn er nächste Woche schon wieder ins Lauftraining einsteigen soll. Gute Nachrichten auf jeden Fall, wenn man so an die Leistung der Innenvertediger am Samstag zurückdenkt.

Boxabteilung stellt den Trainingsbetrieb ein

Auf Grund der explodierenden Corona-Zahlen stellt die Boxabteilung bis auf Weiteres den Trainingsbetrieb ein. Offen blieb, ob das “nur” für den Breitensport gilt oder ob auch die Bundesligamannschaft betroffen ist. Am Sonntag sollen weitere Infos folgen.

News aus der dritten Liga

SV Meppen gewinnt Montagsspiel

Die Emsländer untermauerten gestern ihre gute Form und schossen Viktoria Köln mit 4:0 aus dem Stadion. Die Tore besorgten 2x Tankulic sowie Faßbender und Sukuta-Pasu. Meppen liegt damit in der Tabelle wieder auf Rang 3. Bemerkenswert, waren die Meppener doch eigentlich abgestiegen und konnten nur durch den Lizenzentzug des KFC Uerdingen die Klasse halten. Die Löwen bleiben auf Rang 12.

Quarantäne in Magdeburg beendet

Das Gesundheitsamt Magdeburg gab grünes Licht für die Wiederaufnahme des Trainingsbetriebs beim Tabellenführer. Nachdem letzte Woche 20 Personen aus dem Umfeld der Mannschaft positiv getestet wurden, war gestern nur noch ein Test positiv. In nicht mal zwei Wochen sind die Magdeburger im Sechzgerstadion zu Gast.

Damit seid Ihr wieder bestens informiert für den Löwentag. Alles Wichtige rund um den TSV 1860 München und die dritte Liga erfahrt Ihr natürlich auch heute bei sechzger.de.

5 2 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments