Nicht jedes Ziel, das hast du erreicht… Nun sind es noch 5 Spiele in der Hinrunde für unsere Löwen, drei davon vor Weihnachten mit einer erneuten Englischen Woche. Aktuell belegt man den neunten Platz, wobei sich das durch einige Nachholspiele noch ändern kann. Die vergangenen Spielzeiten haben vor allem eins gezeigt: in dieser Liga kann der aktuelle Tabellenstand zu diesem Zeitpunkt maximal eine Momentaufnahme sein. Nicht mehr, nicht weniger! Also auf in eine neue Woche, in der Michi Köllner mit seinen Mannen wieder alles geben kann, um im nächsten Spiel drei Punkte einzusammeln. Der Blick gilt zunächst aber noch dem vergangenen Samstag.

Giesinger Gedanken
Emotional wurde die Partie im Sportpark Höhenberg in der Serie Giesinger Gedanken erneut von Thomas Enn bewertet. Dabei geht es nicht nur um die Gegenwart, sondern auch um spannende Erfahrungen aus den 90er Jahren. Was nach dem Spiel zu der damaligen Zeit los gewesen wäre, könnt ihr hier lesen.

TAKTIKTAFEL
Taktisch kümmert sich Bernd Winninger um die Analyse der 90 Minuten gegen die Viktoria aus Köln. Gegen Mittag gibt die Antwort auf die Frage, wieso die Löwen am Samstag den Kürzeren gezogen haben.

Löwe des Spiels
Bis um 12:00 Uhr habt ihr heute erneut die Chance auf ein signiertes Weihnachtstrikot vom Hauptsponsor die Bayerische. Ihr müsst lediglich bei der Wahl “Löwe des Spiels” teilnehmen.

Neuer Film von Hubert Pöllmann
Seit gestern kann der Film “Was wäre 60 ohne seine Fans?” für 6,60€ online bei vimeo.com gestreamt werden. Bald soll es auch die dazugehörige DVD geben.

Training
Heute werden die Grashalme auf dem Trainingsplatz geschont – die Profis haben frei.

Neues aus der 3.Liga
Gestern fanden zwei Sonntagsspiele statt, dabei schlug Wehen Wiesbaden daheim Hansa Rostock mit 2:1. Der weiterhin starke Aufsteiger SC Verl beendete die Siegesserie des Halleschen FC mit einem 4:2. Das für heute angesetzte Spiel zwischen Bayern II und Zwickau wurde verschoben, die Sachsen befinden sich weiterhin in Quarantäne. Damit wird auch der Rasen im Sechzgerstadion in Ruhe gelassen.
Eine aufregende Nachricht gibt es noch aus Uerdingen zu vermelden: Investor Ponomarev will den Verein spätestens zum Saisonende verlassen.

Weihnachtshit im Stadion
Wer sich nach Abwechslung in der Welt der Weihnachtslieder und Stadionatmosphäre sehnt, wird mit einer Erinnerung von vor knapp zwei Jahren hier fündig.

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here