Schon morgen geht es für die Löwen weiter, heute schließen wir aber zunächst noch unsere Berichterstattung rund um das Spiel vom Dienstag gegen Kaiserslautern ab. Sportlich waren wir live vor Ort,  kompakt fasst das Geschehen der Kurzbericht zusammen, emotional wurde es gestern früh und heute kommt die taktische Sichtweise. Außerdem fanden gestern vier weitere Spiele der 3.Liga statt. Dies und mehr – jetzt in Sechzig um Sieben.

“Und genau das ist Sechzig München.”

Neben seiner Andeutung die Fußballschuhe im Sommer doch noch nicht an den Nagel hängen zu wollen gibt es ein weiteres Zitat von Sascha Mölders vom Dienstagabend, dass wir euch keinesfalls vorenthalten wollen und auch bereits von den Freunden des Sechzgerstadions aufgegriffen wurde:

„Sechzig München passt nicht in eine Fußball-Arena. Das ist einfach so. Wenn du in dem Tunnel stehst, bevor du auf den Rasen kommst, das riecht nach Fußball. Fußball ist nicht Schickimicki und so. Fußball ist: Stehplatz, Bier in der Hand, Bratwurst, Mannschaft anfeuern, nach Schweiß stinken und die Mannschaft versucht, das zurückzugeben. Und genau das ist Sechzig München.“

Das lassen wir jetzt an dieser Stelle einfach mal so stehen. Geht es euch anders? Schickt uns gerne eure Kommentare! Die Aussage stammt aus der MagentaSport Serie Typen der Liga.

TAKTIKTAFEL

Für die TAKTIKTAFEL-Rubrik ist die Englische Woche alles andere als einfach. Kaum hat man das letzte Spiel der Löwen analysiert, steht auch schon die nächste Partie an und man darf sich mit dem nächsten Gegner beschäftigen. Für euch hängen wir uns richtig rein im Endspurt vor Weihnachten, sodass heute Mittag die Nachbetrachtung des 3:0-Sieges auf dem Betzenberg den Weg auf eure Bildschirme finden wird.

Löwe des Spiels

Unser Hauptsponsor die Bayerische sucht den Löwen des Spiels zur Partie gegen den 1.FC Kaiserslautern. Die Wahl dürfte den Meisten von euch leicht fallen, doch abseits von unserem Torjäger möchten wir eine weitere Personalie hervorheben, die es durchaus auch verdient hätte. Verteidiger werden in den seltensten Fällen zu einem Spieler des Spiels gewählt, doch die Leistung von Semi Belkahia war am Dienstag überragend. Dies untermauern auch die Statistik-Werte, die ihr nachher in unserer TAKTIKTAFEL-Nachbetrachtung nachlesen könnt. Die Abstimmung läuft noch bis um 15:00 Uhr, zu gewinnen gibt es erneut ein signiertes Weihnachtstrikot. Vielleicht entscheiden sich ja doch ein paar von euch für unser Abwehrtalent, es würde uns (und bestimmt auch Semi) freuen!

Spieler des 16. Spieltags

liga3-online sucht den Spieler des 16.Spieltags. Mit seinen zwei Toren hat es unter anderem Sascha Mölders in die Vorauswahl geschafft. Löwenfans, ihr wisst was das bedeutet: ran an die Mäuse und fleißig voten! Bereits am 15.Spieltag konnte unser Stürmer die Abstimmung für sich entscheiden. Zwei Mal in Folge schafft das bestimmt selten ein Spieler, aber die Kameradschaft kriegt das doch mit links (passend zum starken Fuß von unserem Goalgetter) hin. 🙂

Training

Für unsere Profis steht zunächst eine kurze Videoanalyse an, bevor Coach Michael Köllner die Mannen zum Abschlusstraining bittet.

Ergebnisse 3.Liga

Gestern Abend standen vier weitere Partien des 16.Spieltags auf dem Programm. Dabei trennten sich der FC Bayern II und Duisburg mit 1:1 im Sechzgerstadion. Uerdingen konnte mit einem 2:0-Auswärtssieg drei Punkte aus Köln entführen. Meppens Serie ohne Niederlage (4 Spiele, davon 3 Siege) nach der Quarantäne-Zwangspause wurde gestern durch Zwickau gestoppt, welche wiederum ganz frisch aus der Quarantäne auf den Platz zurückkehrten. Die Gäste gewannen mit 2:1 in der Hänsch-Arena.
Die für uns Löwen interessanteste Partie wurde in Ingolstadt ausgetragen. Gegen den Gegner Hansa Rostock konnte sich die Heimmannschaft knapp mit 1:0 durchsetzen. Das bedeutet Platz 2 für Ingolstadt, Sechzig geht am morgigen Freitag auf Platz 3 in die Begegnung gegen die fünftplatzierten Wiesbadener.

Die Ergebnisse in der Übersicht:

Ingolstadt – Rostock 1:0
Bayern II – Duisburg 1:1
Köln – Uerdingen 0:2
Meppen – Zwickau 1:2

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here