Mit aktuell zehn Punkten Vorsprung auf den ersten Abstiegsrang und noch fünf ausstehenden Spielen kann der TSV 1860 München langsam die Weichen für die kommenden Saison stellen. Dabei spielt natürlich die Frage, wer verlängert bei 1860 und wer wird die Löwen im Sommer verlassen.

Kaderplanung für die nächste Saison: wer verlängert beim TSV 1860?

Der Etat für die kommende Saison soll aktuell von etwa 6 Mio. € auf 4,5 Mio. € reduziert werden. Dementsprechend dürfte die Kaderplanung für den neuen Kaderplaner Stephan Engels und Sportgeschäftsführer Dr. Christian Werner ziemlich herausfordernd werden. Bisher unterschrieb lediglich Kapitän Jesper Verlaat für die kommende Saison. Aktuell laufen die Verträge von 15 Spielern aus und es stellt sich die Frage, wer verlängert bei 1860 bzw. mit wem will 1860 verlängern. Eine Übersicht der auslaufenden Verträge und sachliche Diskussionen dazu im Kommentarbereich findet Ihr hier. Diskutiert gerne mit!

Resttickets für 125-Jahr-Feier

Am 25.04. ab 18:60h wird der 125. Geburtstag der Fußballabteilung des TSV 1860 München gefeiert. Restkarten für die Veranstaltung in der Alm auf dem Trainingesgelände gibt es ab sofort zu den Öffnungszeiten in Bene’s Kuchl am Trainingsgelände sowie am Samstag vor dem Heimspiel gegen den FC Saarbrücken im Bamboleo geben.

Verwirrung um Ticketpreise in Unterhaching

Nachdem zahlreiche Löwenfans am vergangegen Freitag im Ticket-Shop von 1860 bei der Vergabe der Tickets für das Auswärtsspiel in Unterhaching leer ausgingen und ausschließlich Stehplätze erhaältlich waren, schossen die Spekulationen ins Kraut. Noch dazu als die Ticketpreise der Hachinger bekannt wurden und sich der ein oder andere Löwenfan abgezockt fühlte. Sechzger.de nahm Kontakt mit den Hachingern auf, die uns Rede und Antwort standen und die Gerüchte entkräften konnten. Was wirklich Sache ist, lest Ihr hier.

Neuer Pin im Bamboleo erhältlich

Produkte mit Erich Beers Spruch “Biertrinken habe ich bei 1860 gelernt” haben sich innerhalb kürzester Zeit zum Verkaufsschlager entwickelt. Nun ist auch ein Pin mit Beers Zitat käuflich zu erwerben. Den Pin wird es aktuell nur im Bamboleo vor dem Saarbrücken-Spiel geben.

News aus der dritten Liga

Sobotzik in Halle vor dem Aus

Für den Halleschen FC schaut es im Abstiegskampf aktuell nicht gut aus und der Abstieg wird kaum noch zu vermeiden sein. In Halle mehren sich aktuell die Anzeichen, dass Sportchef Thomas Sobotzik den Gang in die Regionalliga nicht mitgehen wird. Außerdem ist auch unklar, ob der frisch verpflichtete Stefan Reisinger eine Klasse tiefer der Trainer des HFC bleiben wird.

MSV Duisburg: Nur zwei Spieler mit Vertrag für Regionalliga

Nöch schlechter als für den HFC stehen die Aktien des MSV Duisburg auf den Klassenerhalt. An der Wedau würde wohl ein kompletter Neuanfang stattfinden müssen. Denn 28 Verträge verlören bei Abstieg ihre Gültigkeit und die betroffenen Spieler können ablösefrei den Verein wechseln. Lediglich mit Maximilian Braune und Batuhan Yavuz bestehen Verträge für die Regionalliga.

Geldstrafen für RWE, Waldhof und Sandhausen

Der DFB sprach folgende Geldstrafen gegen Vereine aus der dritten Liga aus:

  • 6.300 € gegen RW Essen wegen diverser Verfehlungen der RWE-Fans beim Auswärtsspiel in Münster.
  • Waldhof muss 3.200 € berappen, da 30 Waldhof-Fans vor dem SpPiel gegen Saarbrücken die Ticket-Kontrolle gewalttätig durchbrachen und außerdem Knallkörper gezündet wurden.
  • Sandhausen wird mit 4.900 € für Abbrennen von Pyrotechnik in Ulm zur Kasse gebeten.

Damit wünschen wir Euch einen schönen Löwentag!

 

0 0 votes
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments