Die treue Leserschaft der Taktiktafel wird zum Beginn der Woche enttäuscht sein: die Analyse zur Partie gegen Borussia Dortmund II entfällt. Alternativ kann auf den sechzger.de Talk zurückgegriffen werden.

Keine Analyse der Niederlage gegen Borussia Dortmund II

Es war wahrlich keine Glanzleistung, die die Fans am Samstag im Grünwalder Stadion verfolgen durften – oder eher mussten. Entsprechend unterlag der TSV 1860 München gegen Borussia Dortmund mit 1:2 und muss im Abstiegskampf der 3.Liga weiter zittern. In den verbleibenden zwei Spielen reicht den Löwen ein Punkt, um den Klassenerhalt aus eigener Kraft zu schaffen. Die erste Möglichkeit dazu bietet sich direkt am Freitagabend. Ab 18:60 Uhr treffen die Löwen dann auf Rot-Weiss Essen.

Zurück aber noch einmal zum Duell mit Dortmund II: die gewohnte Taktiktafel-Analyse entfällt in dieser Woche. Bernd Winninger hatte bereits im aktuellen Talk darauf verwiesen, dass er urlaubsbedingt eine kurze Auszeit nimmt und das Duell gegen die Zweitvertretung des BVB nicht wie gewohnt akribisch aufarbeiten wird. Eben jener Talk, aktuell ist Folge 156 online gegangen, ist eine Alternative zur normalen Analyse. Dort spricht neben weiteren Gästen auch Bernd über die Niederlage des TSV 1860 München.

Zum Auswärtsspiel gegen Rot-Weiss Essen dürfen sich die Leser dann wieder auf eine umfangreiche Vorbereitung von Bernd freuen. Die Vorschau auf das Duell mit RWE erscheint Ende der aktuellen Woche. An dieser Stelle gibt es als kleines Trostpflaster nun abschließend noch die statistischen Werte vom 36.Spieltag.

Statistische Werte zur Niederlage gegen den BVB II

  • Ballbesitz 50%:50%
  • Passgenauigkeit 81%:81%
  • Defensive Zweikampfquote TSV 1860 66% : BVB 64%
  • Schüsse/aufs Tor TSV 1860 10/2, BVB 15/2
  • PPDA TSV 1860 11.2, BVB 8.83
5 1 vote
Artikelbewertung
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments